V Rising Guide: Einsteiger-Tipps, die euch das Spiel so nicht verrät

V Rising überrascht mit vielen außergewöhnlichen Spielmechaniken und ist viel komplexer als es auf den ersten Blick scheint. Unsere Tipps erleichtern euch den Start als Blutsauger.

von Natalie Schermann,
17.05.2022 09:35 Uhr

V Rising ist der neue Stern am Survival-Himmel und überzeugt uns schon im Early Access. Während es im Kern funktioniert wie jedes andere Survivalspiel auch - überleben, Ressourcen managen, Basis bauen, kämpfen - hat es auch viele eigene und außergewöhnliche Spielmechaniken und ist vielschichtiger als man anfangs vermutet.

Um euch den Start in das Vampir-Abenteuer zu erleichtern, haben wir hilfreiche Tipps zusammengetragen, die euch das Spiel so nicht direkt verrät.

Ob der neueste Titel von Entwickler Stunlock Studios zu euch passt, lest ihr in unserem Early Access-Test:

Dieses Survival-Juwel hätte keinen Early Access nötig   25     16

V Rising im Test

Dieses Survival-Juwel hätte keinen Early Access nötig

Schnellnavigation

Schützt euch vor dem Sonnenlicht

In V Rising spielen wir Vampire, die im Sonnenlicht nicht glitzern, sondern direkt verbrennen. Gegen die tödlichen UV-Strahlen hilft leider keine Sonnencreme - stattdessen müsst ihr euch immer in den Schatten verstecken.

Doch Vorsicht: Die Zeit vergeht in V Rising sehr schnell und die Schatten bewegen sich somit zügig weiter. Bleibt also tagsüber außerhalb eurer Festung ständig in Bewegung. 

Zusätzlichen Schatten in eurer Basis spendet übrigens der sogenannte Mist Brazier. Ihr findet ihn im Baumenü (B) unter »Fundamentales« und könnt ihn für 120 Steine erbauen. Damit der Mist Brazier auch wirklich Schatten spendet, müsst ihr ihn mit Knochen füttern. Solange er Knochen zum Verbrennen hat, seid ihr in seinem Schatten sicher. Nachts könnt ihr seine Funktion ausstellen, um nicht unnötige Ressourcen zu verbraten. Klickt dafür einfach auf das Kohlebecken und legt den Schalter um.

Ein Tag dauert übrigens etwas mehr als fünf Minuten, die Nacht ungefähr zehn. Nutzt den Tag am besten dafür, eure Basis auszubauen, damit ihr im Schutz der Dunkelheit auf Beutezug gehen könnt.

Links ist der Mist Brazier noch aus und lediglich die Wände werfen einen leichten Schatten. Rechts taucht das Kohlebecken alles in Dunkelheit.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(21)

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.