Valheim: YouTuber zeigt Resistenzen und Schwächen aller Sumpf-Gegner

Die Kämpfe in Valheim verlangen durchaus etwas Taktik von euch. Ein YouTuber erklärt das Schadenssystem und die Schwachstellen verschiedener Monster.

von Mathias Dietrich,
04.03.2021 09:55 Uhr

Egal wie groß der Feind in Valheim ausfällt: Fast jeder von ihnen hat Schwachstellen. Egal wie groß der Feind in Valheim ausfällt: Fast jeder von ihnen hat Schwachstellen.

Die Gegner von Valheim haben alle ihre ganze eigenen Schwachstellen, die ihr allerdings erst einmal herausfinden müsst. Der YouTuber FireSpark81 hat es sich jetzt zur Aufgabe gemacht, euch dabei auszuhelfen. In einer Videoreihe geht er ganz genau darauf ein, wie der Schaden des Spiels funktioniert und wie ihr im Kampf gegen die verschiedenen Kreaturen die Oberhand behaltet.

Das Schadenssystem von Valheim

Valheim zeigt euch im Menü sehr viele Werte an, die nicht unbedingt auf den ersten Blick verständlich sind. Im Kampf sind vor allem die Schadenswerte wichtig. Und davon hat jede Waffe gleich drei.

  • Was bedeuten die Werte? Der orangene Wert sagt euch, wie viel Schaden die Waffe maximal und ungeachtet eurer Fähigkeiten anrichten kann. Den Schaden, den ihr wirklich mit euren Attacken erreichen könnt, findet ihr hingegen in den Klammern.
  • Das steckt hinter den Schadensarten: Jede Waffe besitzt eine physische Schadensart: »Schnitt« (Schwerter und Äxte), »Stumpf« (Keulen) oder »Stich« (Speere, Stangenwaffen, Spitzhacken und Bögen) . Es gibt jedoch Waffen, die zusätzlich noch Elementarschaden austeilen. Das ist wichtig, da jeder Gegner des Spiels anders auf die verschiedenen Schadensarten reagiert.
  • Farben geben Aufschluss: Anhand der Farbe eurer Schadenszahlen könnt ihr sehen, ob euer Gegner gegen den jeweils angerichtete Schaden Schwach ist (Gelb), eine Resistenz besitzt (Grau), oder keines von beiden der Fall ist (Weiß). Bei Waffen mit mehreren Schadenstypen kann diese Anzeige euch aber in die Irre führen. So seht ihr graue Zahlen, weil einer der Schadenstypen schwach gegen den Gegner ist, obwohl ihr erhöhten Schaden anrichtet.
  • Schaden über Zeit: Schaden, der über einen längeren Zeitraum angerichtet wird, erscheint immer weiß. Auch dann, wenn die Gegner in Wirklichkeit anfällig gegenüber diesen sind.
  • Höherer Schaden gegen taumelnde Gegner: Manche eurer Attacken und auch das Parieren von Angriffen kann Gegner zum Taumeln bringen. Solange sie in diesem Zustand sind, richten sämtliche Attacken gegen die Monster mehr Schaden an. Das wird zudem durch einen Soundeffekt verdeutlicht. Wie viel mehr Schaden ihr in diesem Fall austeilt sagt euch der Parry-Bonus eurer Waffen.
  • Mehr Schaden von hinten: Der Backstab-Schaden funktioniert ähnlich wie der Parry-Bonus. Allerdings teilt ihr diesen immer dann aus, wenn ihr einen Gegner angreift, der euch noch nicht bemerkt hat. Das bekommt ihr durch ein Ausrufezeichen über dem Kopf des Gegners mit. Ihr müsst die Feinde dafür nicht wortwörtlich von hinten angreifen. Das Ganze funktioniert allerdings nur bei Gegner mit vollem Lebensbalken.

Die vollständige Erklärung mit entsprechenden Beispielen könnt ihr euch im Video auf YouTube ansehen:

Link zum YouTube-Inhalt

Hilfe beim Kampf gegen die Monster

In jedem Biotop von Valheim könnt ihr andere Gegner treffen, die alle unterschiedlich auf Schaden reagieren. In der folgenden Liste könnt ihr nicht nur die Schwachstellen der einzelnen Kreaturen sehen, sondern auch ihre Resistenzen.

Sumpf-Kreaturen

Draugr

  • Resistent gegen: Gift
  • Normaler Schaden bei: Schnitt, Stumpf, Stich, Feuer, Geist
  • Schwach gegen: Frost

Skelett

  • Resistent gegen: Stich, Frost, Gift
  • Normaler Schaden bei: Schnitt, Feuer, Geist
  • Schwach gegen: Stumpf

Leech

  • Resistent gegen: Geist, Feuer
  • Normaler Schaden bei: Schnitt, Stumpf, Stich, Gift, Frost
  • Schwach gegen: -

Blob

  • Resistent gegen: Schnitt, Stich, Frost, Gift
  • Normaler Schaden bei: Feuer, Spirit
  • Schwach gegen: Stumpf

Wraith

  • Resistent gegen: Schnitt, Stumpf, Stich, Frost, Gift
  • Normaler Schaden bei: Feuer, Geist
  • Schwach gegen: -

Surtling

  • Resistent gegen: Feuer, Gift, Geist
  • Normaler Schaden bei: Schnitt, Stumpf, Stich
  • Schwach gegen: Frost

FireSpark81 demonstriert erneut in einem Video, wie genau er zu diesen Ergebnissen gekommen ist. Das könnt ihr euch hier ansehen:

Link zum YouTube-Inhalt

Bossgegner

Eikthyr

  • Resistent gegen: -
  • Normaler Schaden bei: Schnitt, Stich, Stumpf, Feuer, Frost, Gift
  • Schwach gegen: Geist

Der Älteste

  • Resistent gegen: Gift
  • Normaler Schaden bei: Schnitt, Stich, Stumpf, Frost
  • Schwach gegen: Feuer, Geist

Moder

  • Resistent gegen: -
  • Normaler Schaden bei: Schnitt, Stich, Stumpf, Geist, Frost, Gift
  • Schwach gegen: Feuer

Knochenmasse

  • Resistent gegen: Schnitt, Stich, Feuer, Gift
  • Normaler Schaden bei: Frost
  • Schwach gegen: Stumpf, Geist

Yagluth

  • Resistent gegen: Stich, Feuer, Gift
  • Normaler Schaden bei: Schnitt, Stumpf
  • Schwach gegen: Geist, Frost

Link zum YouTube-Inhalt

Sobald FireSpark81 weitere Teile seiner Videoreihe veröffentlicht hat, werden wir die Liste mit zusätzlichen Gegnern erweitern.

So besiegt ihr alles Bosse

Nicht nur die normalen Gegner haben Schwachstellen, auch für die Bosse braucht ihr bestimmte Taktiken. In unserem Guide helfen wir euch weiter und erklären angefangen bei der Beschwörung bis hin zum Kampf alles, was bei diesen Konfrontationen wichtig ist.

Valheim: Bosse einfach besiegen, das braucht ihr   26     7

Mehr zum Thema

Valheim: Bosse einfach besiegen, das braucht ihr

Auch wenn ihr allgemein Tipps und Tricks für Valheim sucht, helfen wir euch weiter. Alle unsere Guides findet ihr in unserer großen Übersicht aufgelistet.

zu den Kommentaren (26)

Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.