Vampire 2

Angesichts des fehlenden Supports für Vampire: The Masquerade - Bloodlines haben Hobby-Entwickler einen neuen, inoffiziellen Community-Patch für das Rollenspiel veröffentlicht. Das Update auf Version 1.4 behebt zahlreiche Bugs und verbesserte die Spiel-Performance auf schwächeren PCs. Der Patch 1.4 setzt den offiziellen Patch 1.2 von Entwickler Troika voraus.

von Rene Heuser,
03.05.2005 11:41 Uhr

Angesichts des fehlenden Supports für Vampire: The Masquerade - Bloodlines haben Hobby-Entwickler einen neuen, inoffiziellen Community-Patch für das Rollenspiel veröffentlicht. Das Update auf Version 1.4 behebt zahlreiche Bugs und verbesserte die Spiel-Performance auf schwächeren PCs. Der Patch 1.4 setzt den offiziellen Patch 1.2 von Entwickler Troika voraus.

Patch (Plus)
Größe: 9,5 MByte
Sprache: mehrsprachig


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen