Wieso das von Steam vermisste Spiel Deliver us the Moon ein zweites Mal erscheint

Deliver Us the Moon erscheint bald! Deja Vu? Das Spiel erschien bereits 2018. Wir erklären, was hinter dem zweiten Release steckt.

von Mathias Dietrich,
14.09.2019 14:18 Uhr

Der zweite Release von Deliver Us the Moon ist wesentlich umfangreicher.Der zweite Release von Deliver Us the Moon ist wesentlich umfangreicher.

Deliver Us The Moon ist eigentlich bereits 2018 erschienen, hat jetzt aber ein neues Releasedatum erhalten: Am 10. Oktober erscheint der Titel. Wieso das Spiel zwei Mal veröffentlicht wird, erklärte der Entwickler bereits im Juli in einem Blogpost auf Steam.

Der Grund ist vergleichsweise simpel: Das Studio fand mit Wired Productions einen Publisher. Dadurch erhielt man die nötigen Finanzen um nicht nur den geplanten DLC fertigzustellen, sondern auch das Hauptprogramm nochmal ein wenig aufzupolieren. Um »Verwirrung zu vermeiden«, entfernte man jedoch vor einigen Monaten die bereits letztes Jahr erschienene Version von Steam.

Wieso veröffentlichte das Team schon 2018? Letztes Jahr geriet der Entwickler in finanzielle Schwierigkeiten. Das Spiel musste raus, um das Fortbestehen der Spieleschmiede zu garantieren. Neuen Käufern will man das Produkt nun erst aushändigen, sobald es wirklich fertig ist.

Was ist für existierende Kunden wichtig?

Im weiteren geht das Team darauf ein was passiert, wenn ihr das Spiel schon gekauft habt und vor allem wie es nun um die versprochene Erweiterung steht. Denn die wurde bereits mehrmals hinausgezögert.

Die neue Version gibt es als Update. Wer den Titel bereits kaufte verliert nichts. Ihr konntet sozusagen einfach einen Early-Access-Titel spielen. Die aufpolierte Version bekommt ihr selbstverständlich auch, sobald diese erscheint. Die wird als kostenloses Update direkt über Steam heruntergeladen.

Wo bleibt der DLC »Tombaugh«? Der aktuelle Termin ist - nach zwei Verschiebungen - der 10. Oktober zusammen mit der überarbeiteten Version des Spiels. Der DLC wird zudem Teil des Hauptprogramms und es wird kein seperates Bundle geben. Alle Käufer bekommen die Erweiterung.

Bonus für Day-1-Käufer: Im Post verspricht das Studio, dass jeder, der das Spiel bereits von Anfang an unterstützte, einen Rabatt für die 2020 erscheinende Konsolen-Version erhält und eine Möglichkeit, die Collector’s Edition zu erhalten.

Bei Deliver Us The Moon handelt es sich um ein Erkundungsspiel. Ihr müsst auf dem Mond nach Rohstoffen suchen, um das Überleben der Menschheit zu sichern. Besonders viel wert wird darauf gelegt, die Einsamkeit es Weltalls zu präsentieren.

Deliver Us The Moon - 20-minütige Gameplay-Preview zeigt das Leben als Astronaut 19:37 Deliver Us The Moon - 20-minütige Gameplay-Preview zeigt das Leben als Astronaut


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen