World of Warcraft-Datenbank - Neu bei Speedydragon.de

Passend zu den kürzlich mit Patch 3.2 für World of Warcraft: Wrath of the Lich King neu eingefügten Gruppen- und Raid-Dungeons haben wir unsere WoW-Datenbank Speedydragon.de um neue Funktionen erweitert. Zusätzlich zu der Postition und der Beute der Bosse und Monster werden nun auch die Fähigkeiten der Nicht-Spieler-Charaktere aufgelistet. Wer also wissen will, wie viel Schaden zum Beispiel Lord Jaraxxus' Teufelsfeuerball oder Legionsflamme in der 25-Spieler-Variante der Prüfung des Kreuzfahrers machen, sucht einfach in der Speedydragon-Datenbank nach dem gewünschten Gegner.

von Rene Heuser,
17.08.2009 10:36 Uhr

Passend zu den kürzlich mit Patch 3.2 für World of Warcraft: Wrath of the Lich King neu eingefügten Gruppen- und Raid-Dungeons haben wir unsere WoW-Datenbank Speedydragon.de um neue Funktionen erweitert. Zusätzlich zu der Postition und der Beute der Bosse und Monster werden nun auch die Fähigkeiten der Nicht-Spieler-Charaktere aufgelistet. Wer also wissen will, wie viel Schaden zum Beispiel Lord Jaraxxus' Teufelsfeuerball oder Legionsflamme in der 25-Spieler-Variante der Prüfung des Kreuzfahrers machen, sucht einfach in der Speedydragon-Datenbank nach dem gewünschten Gegner.

Übersicht der Fähigkeiten von Lord Jaraxxus.Übersicht der Fähigkeiten von Lord Jaraxxus.

Die Fähigkeiten-Datensätze werden wie auch die anderen Item-Einträge durch das Questhilfe-Addon MobMap gesammelt und stetig erweitert. Das kostenlose WoW-Tool können Sie auf MobMap.de herunterladen (für deutschen und englischen World of Warcraft-Client).

Datensatz zu Aesirs Schneide mit Tooltip-Links.Datensatz zu Aesirs Schneide mit Tooltip-Links.

Die zweite Neuerung in der WoW-Datenbank ist die Möglichkeit, alle Items, Quests oder NPCs als Tooltip-Bild im klassischen Blizzard-Layout in das eigene Gilden-Forum einzufügen.

So funktioniert's: Gegenstand in der Datenbank suchen (siehe Beispielbild Aesirs Schneide). Auf der rechten Seite im Kasten finden Sie einen Textlink und einen Tooltip-Link. Diesen automatisch generierten BBCode einfach kopieren und an der gewünschten Stelle in Ihrem Forum, Blog oder Website einfügen. Eine ausführlichere Erklärung dazu finden Sie in der Speedydragon-Hilfe.

Bisher gab es lediglich die Möglichkeit, die Tooltipps mittels einer JavaScript-Datei direkt angezeigen zu lassen.

Mehr Infos rund um das Thema World of Warcraft und andere Online-Rollenspiele lesen Sie in unserem monatlichen WoW-Magazin und der Server Down Show.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen