World War Z - Koop-Zombiespiel zum Film angekündigt, erster Trailer

Der Film World War Z wird als Koop-Actionspiel für bis zu vier Spieler umgesetzt. Wie in der Vorlage gibt's gigantische Zombie-Horden.

von Sebastian Zelada,
08.12.2017 10:36 Uhr

World War Z - Erster Trailer zeigt Zombie-Massen wie im Film 1:06 World War Z - Erster Trailer zeigt Zombie-Massen wie im Film

Der Film World War Z aus dem Jahr 2013 spielte über 500 Millionen Dollar ein. Bedenkt man, dass Zombies gerade in der Videospielunterhaltung ein beliebtes und immer wiederkehrendes Thema sind, verwundert es eigentlich, dass bisher noch kein Spiel daraus gemacht wurde. Das ändert sich jetzt mit World War Z von Saber Interactive, welches auf den Game Awards 2017 mit einem ersten Trailer vorgestellt wurde.

Das Studio hat sich mit Spielen wie Timeshift und Quake Champions einen Namen gemacht. World War Z wird unter dem Label von Filmproduzent Paramount Pictures für den PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Der Trailer verspricht die aus der Vorlage bekannten riesigen Zombie-Horden, die sich rasend schnell bewegen und sich in Windeseile zu lebenden Rampen vereinen können, um auch große Hindernisse zu bewältigen.

Knallige Koop-Action

Das Spiel wird laut Entwicklern einen Vier-Spieler-Koop bieten und sich in der Kampagne auf "einzigartige Überlebensgeschichten und Missionen rund um den Globus" konzentrieren. Sie sollen von New York, über Jerusalem bis nach Moskau reichen.

Die Spieler sollen Fallen und Barrieren sowie die Umgebung strategisch nutzen, um zu überleben. Natürlich wird es auch eine Reihe an Waffen geben, um ordentlich Blei in die Untoten zu pumpen. Saber Interactives CEO Matt Karch verspricht einen intensiven Ritt:

"World War Z steht für herzrasende Action und Angst und wir freuen uns diese Energie endlich in einer temporeichen und gruseligen Erfahrung für den PC und moderne Konsolen einzufangen."

World War Z - Screenshots ansehen


Kommentare(50)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen