In WoW Shadowlands levelt ihr deutlich schneller, jetzt diskutieren die Fans

Blizzard will das Leveln in WoW Shadowlands deutlich beschleunigen. Spieler können in der Alpha rund 70 Prozent schneller als zuvor die Maximalstufe erreichen. Doch nicht alle Fans sind begeistert.

von Sara Petzold,
21.04.2020 14:12 Uhr

Spieler erreichen in WoW Shadowlands deutlich zügiger als zuvor die Maximalstufe. Doch das stößt nicht bei allen Fans auf Gegenliebe. Spieler erreichen in WoW Shadowlands deutlich zügiger als zuvor die Maximalstufe. Doch das stößt nicht bei allen Fans auf Gegenliebe.

Die Levelprogression wird sich in der nächsten WoW-Erweiterung Shadowlands deutlich verändern. Denn Blizzard reduziert den Maximallevel nicht nur von 120 zurück auf 60, sondern lässt euch auch rund 70 Prozent schneller leveln als aktuell in Battle for Azeroth.

Viele Fans nehmen aber insbesondere letztere Anpassung nicht gerade begeistert auf.

Leveln im Schnelldurchlauf - Das Ende der Immersion?

Das Leveln an sich gehört zu den zentralen Bestandteilen von World of Warcraft und macht für die Community ganz wesentlich die Spielerfahrung aus. Die angekündigten und in der Alpha von Shadowlands bereits implementierten Änderungen sorgen dementsprechend für hitzige Diskussionen.

Was genau ändert sich mit Shadowlands am Levelprozess? Blizzard hat bereits in Battle for Azeroth das Leveln angepasst. Damals wollten die Entwickler diejenigen Fans zufriedenstellen, die sich einen anspruchsvolleren, aber zugleich befriedigerenden Levelprozess wünschten.

Shadowlands soll ödes WoW-Feature spannend machen   57     3

Mehr zum Thema

Shadowlands soll ödes WoW-Feature spannend machen

Deshalb können Spieler seit Battle for Azeroth die einzelnen Gebiete in einem gewissen Rahmen flexibel abschließen. Gleichzeitig dauerte das Leveln an sich aber länger als vorher. Genau da scheint Blizzard mit Shadowlands in die entgegengesetzte Richtung zu manövrieren.

Denn in Shadowlands leveln wir deutlich schneller als in Battle for Azeroth. Der Streamer DesMephisto hat ohne Levelboni nach knapp 12 Stunden Level 50 erreicht. Er brachte einen Charakter in einem zweiten Durchlauf mit sämtlichen Boni und Levelbuffs dann innerhalb von knapp sieben Stunden von Stufe 1 auf Stufe 50:

Live-Video von DesMephisto auf www.twitch.tv ansehen

Was sind die Vor- und Nachteile des schnelleren Levelns? Das schnellere Leveln in Shadowlands besitzt einen ganz offensichtlichen Vorteil: Wir erreichen deutlich früher als zuvor die neue Maximalstufe 60.

Dadurch können Vieltwinker, die gern mehrere Klassen gleichzeitig spielen möchten, und Neu- beziehungsweise Wiedereinsteiger einfach und zügig ihre Charaktere für das Endgame von Shadowlands fit machen.

Gleichzeitig bringt aber genau diese Art des Levelns auch diverse Nachteile mit sich, die für viele Fans aktuell den Vorteil überwiegen:

  • Wer schnell levelt, bekommt von den Levelgebieten weniger mit. Außerdem leidet die Vermittlung der Hintergrundgeschichte von WoW unter dem angezogenen Leveltempo.
  • Das schnelle Leveln könnte dafür sorgen, dass der Fokus von WoW noch stärker als vorher auf dem Endgame liegt. Dadurch könnten sich Spieler, die die Levelerfahrung genießen wollen, unter Zeitdruck gesetzt fühlen.
  • Wenn das Leveln eine untergeordnete Rolle spielt, fehlt WoW möglicherweise ein wesentlicher Teil der Rollenspielerfahrung und damit der Immersion in der Spielwelt, weil wir uns im Endgame nur noch um den ewigen Itemgrind kümmern.

Wie könnte Blizzard das Leveln in WoW auf andere Art verbessern? Blizzard hätte die Möglichkeit, die Levelerfahrung von WoW so anzupassen, dass sowohl Endgame-Fans als auch Levelfreunde auf ihre Kosten kommen. Die Entwickler könnten Spielern mehr Freiheiten beim Leveln geben, gleichzeitig aber auch das Erleben der Story belohnen.

Wer also möglichst schnell ins Endgame vorstoßen will, um mit Freunden gemeinsam Raids und mythische Dungeons zu absolvieren, kann das dank der schnellen Levelphase in Shadowlands auf dem aktuellen Alpha-Stand schon jetzt problemlos tun.

Shadowlands will mit diesen 4 Features punkten   38     2

Mehr zum Thema

Shadowlands will mit diesen 4 Features punkten

Ergänzend dazu sollte Blizzard aber Spielern und gerade Neueinsteigern eine Handreichung geben, die Story zu erleben, und außerdem das Erkunden der Spielwelt stärker belohnen. Erfolge wie der Lehrenmeister deuten an, wie das genau aussehen könnte.

Ob die Überarbeitung des Levelprozesses mit Shadowlands die Probleme der Levelphase an sich lösen kann, muss sich erst noch zeigen. Vielleicht ändert Blizzard aber auch noch das ein oder andere Detail - und die Hoffnung auf eine lohnende Levelphase stirbt bekanntlich zuletzt.

zu den Kommentaren (59)

Kommentare(59)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen