WQHD, 27 Zoll, 144 Hz - Gamingmonitor von LG im Angebot bei Mediamarkt [Anzeige]

Es ist wieder Gönn dir Dienstag bei Mediamarkt, mit dabei: PC-Monitore für Gamer und Desktops in denen inzwischen wertvoll gewordene Grafikkarten stecken.

von GameStar Deals ,
25.05.2021 15:14 Uhr

LG 27GN800 Der LG 27GN800-B ist mit dem 10-Euro-Newsletter-Gutschein von Mediamarkt aktuell ungeschlagen günstig aber auch ohne den Gutschein sehr preiswert im Angebot.

Auch wenn sich dieser Dienstag dank Pfingstfeiertag zum Wochenbeginn mehr wie ein Montag anfühlt - es ist trotzdem Gönn dir Dienstag bei Mediamarkt und das bedeutet Angebote den gesamten Tag über und bis morgen Vormittag. Zumeist sogar versandkostenfrei. Und mit einer unverbindlichen Anmeldung beim Mediamarkt-Newsletter spart ihr zusätzliche 10 Euro, dank des damit zu erhaltenden Dankeschön-Gutscheins.

Gönn dir Dienstag bei Mediamarkt mit vielen Gaming-Angeboten

Monitore und Komplett-PCs mit GPU-Schätzen

Beschäftigungstherapie: Sollte sich eure Grafikkarte dank eines älteren Monitors mit der Darstellung von FullHD mit 60 Hz gepflegt langweilen, wäre die Investition in einen neuen Bildschirm nicht nur aus Gründen der besseren Bildqualität praktisch. Man will ja keine Leistung verschenken - in Zeiten, wo eben diese aufgrund fast unbezahlbarer GPUs quasi mit Gold aufgewogen wird.

WQHD und 144 Hz: Mediamarkt sollte dringend seine Produktüberschriften überarbeiten - im Gegensatz zu dieser bietet der LG 27GN800-B nämlich mitnichten nur 60 Hz mit einer ominösen FHD+ Auflösung sondern gamingtaugliches WQHD (2.560x1.440 Pixel) mit 144 Hz. Der Freesync-Monitor ist zudem offizielle G-Sync-compatible, so dass auch Nvidia-User keine Probleme mit dem Bild beim Einsatz der Sync-Technologie befürchten müssen.

LG 27GN800-B WQHD-Monitor mit 27 Zoll, 144 Hz, Freesync für 299 Euro

PC statt Monitor: Wir wissen, dass viele Gamestar-Leser passionierte Bastler sind, die sich ihren PC aus Wunschkomponenten maßschneidern und am Ende jede Komponente beim Vornamen kennen. Das hat diverse Vorteile und verspricht meist sehr gute Ergebnisse - allerdings ist das Bastelhobby in Zeiten von GPU-Knappheit und Horrorpreisen eher frustrierend geworden. Wer trotzdem einen neuen Rechenknecht benötigt und nicht abwarten kann oder will, bis sich die Preise wieder normalisieren, hat aktuell ein Problem. Oder er greift zu einem Komplett-PC - diese gibt es momentan sogar zu vertretbaren Preisen und mit Grafikkarten, die ansonsten selbst bei ebay als Raritäten gehandelt werden.

RTX 2070 oder RX 5700 XT: In den beim Gönn dir Dienstag angebotenen Captiva-PCs stecken zwar keine edlen RTX 3000er oder RX6000-Karten sondern die Vorgängergeneration - in Not frisst der Teufel aber Fliegen. Beziehungsweise: zockt der Gamer auch mit Vorjahreshardware. Angesichts von Gebrauchtpreisen ab 600 Euro für eine RTX 2070 fällt der Preis des Captiva I56-669 (bestückt mit Core i5-10400F, 16 GB RAM, SSD und HDD sowie RTX 2070 8GB) mit 999 Euro durchaus günstig aus. Für 1.399 Euro gibt es das Modell mit Core i7-10700K, 16 GB RAM und AMD RX 5700XT.

Alternative Notebook: Nur 999 Euro zahlt ihr hingegen für das HP OMEN Notebook mit Ryzen 7 4800H und RTX 2060 - kein schlechter Preis, auch wenn die mobile 2060 etwas langsamer arbeitet als die Desktop-Variante.

Gönn dir Dienstag bei Mediamarkt mit vielen Gaming-Angeboten

Alle Angebote bei Mediamarkt

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GameStar: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.