Xbox One S - Update bringt neue Blu-ray-Funktion

Die Xbox One S hat ein neues Update erhalten und unterstützt nun auch andere Blu-ray-Disc-Formate als bisher.

von Tobias Ritter,
03.11.2016 14:55 Uhr

Die Xbox One S unterstützt jetzt weitere Blu-ray-Disc-Formate. Ein neues Update erweitert die Konsole um den entsprechenden Support. Die Xbox One S unterstützt jetzt weitere Blu-ray-Disc-Formate. Ein neues Update erweitert die Konsole um den entsprechenden Support.

Microsoft hat ein neues Update für die Xbox One S veröffentlicht, dessen Fokus auf der Blu-ray-Funktionalität liegt. Das hat Mike Ybarra, der Engineering-Chef der Xbox-Sparte, per Twitter bekannt gegeben.

Das Update bringt Support für BD-R- und BD-RE-Blu-ray-Datenträger mit. Dabei handelt es sich um einmalig beschreibbare und wiederbeschreibare Formate.

Weitere Sound-Features geplant

Weitere Neuerungen hält das Update nicht bereit. Allerdings soll der Blu-ray-Player demnächst ohnehin durch weitere Funktionen erweitert werden, wie Microsoft vor einiger Zeit auf einem Windows-10-Event verraten hat. Dazu zählt unter anderem bitstream audio pass-through (u.a. Dolby Atmos).

Xbox One S - Alle Fakten zur neuen Konsole 16:00 Xbox One S - Alle Fakten zur neuen Konsole

Xbox One S vs. Xbox One - Bilder ansehen


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen