Der Multiplayer ist im Kern eigentlich sehr gut nur fehlt die Abwechslung

Guten Tag, ich finde den Multiplayer eigentlich sehr gut, leider fehlt aber die Abwechslung und neuem Kontent.

von DerBusch77 am: 28.03.2019

Die Grafik finde ich exzellent, genau wie den Sound. Die Waffen fühlen sich auch sehr gut an. Es gibt im Multiplayer nur deutlich zu wenig Karten, sodass man fast immer das Gleiche spielt. Und bei dem Singleplayer sieht es nicht sehr gut aus. Man rennt zu einem Punkt, schaltet alle Gegner aus, rennt zum nächsten Punkt, schaltet wieder alle Gegner aus, dann kommt eine Zwischensequenz und dann geht es wieder von Vorne los. Nur "Der letzte Tiger" geht "einigermaßen" klar, weil man da näher an die Personen kommt und es einfach was Anderes ist in einem Panzer zu hocken und nicht die ganze Zeit zu Fuß rum zu laufen. Hingegen waren die Kriegsgeschichten in Battlefield 1 viel besser. Der Feuersturmmodus ist wirklich spitze, vor allem dadurch das es auf der Welt auch noch etwas anderes zu tun gibt außen Feinde zu suchen und abzuschießen, nähmlich Tresore öffnen, Bunker öffnen und Punkte einnehmen. Außerdem sieht der Feuersturm genial aus und ist viel besser gelöst als ich Fortnite und Co.
Mein Fazit ist das Battlefield 5 sich durchaus sehen lassen kann, nur fehlt es leider an Kontent im Multiplayer, dadurch wird es mit der Zeit eintönig und langweilig, da man schon wieder die Map spielt, die man gerade vor 30 Minuten gespielt hat. Der Feuersturmmodus kann sich meines erachtens mit den anderen "großen" Battle Royal Hits durchaus messen. Für um die 30 € macht man Hier nichts falsch, aber bei mehr müsste man es noch mal überdenken.

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel und tausche Dich mit anderen Lesern aus. Die besten User-Beiträge werden von der Redaktion ausgezeichnet und mit einem Gutschein über 60€ bei GOG.com belohnt.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Pro und Kontra
  • Grafik
  • Sound
  • Waffengefühl
  • zu wenig Karten
  • Singleplayer

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

genau richtig

Bugs:

Nur sehr wenige

Spielzeit:

Mehr als 40, weniger als 100 Stunden



Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen