Für mich das beste Siedler

Die Siedler sind ja jetzt schon etwas älter. Auch Die Siedler - Das Erbe der Könige, also der fünfte Teil dieser Reihe ist schon etwas...

von - Gast - am: 02.11.2013

Die Siedler sind ja jetzt schon etwas älter. Auch Die Siedler - Das Erbe der Könige, also der fünfte Teil dieser Reihe ist schon etwas älter. Trotzdem ist das ein Spiel, das ich vor allem auf LAN-Partys mit unter 16-Jährigen oft spiele.

Graphisch ist vom Vorgänger auf dieses Speil ein großer Schritt erfolgt. Das Spiel ist dreidimensional! Und es sieht realistisch aus. Echte Menschen und nicht wie in den Nachfolgern Cartoonmännchen.

Musikalisch gibt das Spiel viel her. Die bekannte Band Apocalyptica schrieb und vertonte das Spiel. Auf Dauer wird der Soundtrack eintönig, aber er unterstützt die Atmosphäre gewaltig.

Die Kampagne erzählt eine packende Story (auch wenn sie an einigen Stellen wahrscheinlich bewusst sehr vorhersehbar ist). Und das Spielerlebnis beschränkt sich nicht auf die Kampagne, da es noch eine Vielzahl von Freispielkarten gibt, die alle einen anderen Charakter haben. Manche laden zum friedlichen Siedeln ein, andere erfordern viel Militäreinsatz und ein großes taktisches Geschick. Obendrein gibt es noch den Multiplayermodus, der sich wie gesagt auf LAN-Partys im kleinen Rahmen mit jüngeren Mitspielern perfekt macht. Mit bis zu 8 Spielern gilt es auf einer Karte verbündet oder gegeneinander um Ressourcen zu kämpfen und letztendlich die Zitadelle der Gegner zu zerstören. Alternativ gibt es auch den Modus des Technologierennens, bei dem es darum geht, als erster alle Technologien der Universität zu erforschen.

 

Für alle Siedlerfans und Aufbau/Strategiespielfreunde kommt hier die Kaufempfehlung. Lohnt sich!

 

Zu der bisher im Spiel verbrachten Zeit muss ich sagen, dass ich ohne Multiplayermodus schon viel gespielt habe, aber mit deutlich über 100h.

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Pro und Kontra
  • hübsche Graphik
  • klassisches Siedler-Flair
  • Manchmal zu leicht, schlagkräftige Armeen aufzubauen

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

eher leicht

Bugs:

Nein

Spielzeit:

Mehr als 100 Stunden



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.