Halo Wars 2, Die Strategie Hoffnung auf dem PC ?

Es war einmal in einer Weit entfernten Galaxie ... Falsches Setting ich weiß... Aber so ähnlich kommt man sich in Halo Wars 2 am Anfang der Kampagne...

von luap1 am: 07.03.2017

Es war einmal in einer Weit entfernten Galaxie ...


Falsches Setting ich weiß... Aber so ähnlich kommt man sich in Halo Wars 2 am Anfang der Kampagne vor wenn die Erste cutscene über den Bildschirm flimmert. Halo wars 2 hat die Hoffnung vieler Spieler geweckt, dass das Goldene Zeitalter der Echtzeit Strategie Spiele wieder da ist. Darauf komme ich später zurück. Aber Um was geht es eigentlich? 

Halo Wars 2 setzt nach den Ereignissen des Ersten Teils an und für die Story lückenlos weiter. Cpt. Cutter und sein Schiff erwachen aus dem Winterschlaf und finden sich an einen mysteriösen Ort wieder(Nein Das Spoiler ich nicht).

Halo Wars ist wie der Vorgänger ein Echtzeitstrategie Spiel und lässt uns in Kampagne und Multiplayer die Einheiten aus dem Halo Universum Steuern. Aus der Genre Typischen iso Perspektive. 

Kampagne

Die Kampagne umfasst 12 Missionen und ist eines der Highlights des Spiel. Die Missionen sind solide designed und die cutscenes sind der Wahnsinn.

Allerdings schwächelt die Kampagne in ihrer Geschichte und hätte durchaus mehr Substanz in ihrer Erzähl Struktur vertragen können. Es ist unerklärlich warum man wenn man schon gute Cutscenes hat dermaßen "geizig" damit umgeht und in den Missionen selbst wird die Geschichte nur sehr unspektakulär voran getrieben.

Nichts desto trotz ist die Kampagne für ein Echtzeit Strategie Spiel gut erzählt und schafft es immer wieder mal, mir einen Schauer durch den Körper zu jagen.

Multiplayer

Der Multiplayer von Halo Wars 2 ist gut gelungen. die bis zu 3 vs. 3 Matches machen viel spaß. Auch der Neue Blitz Modus in dem Man sich ein Karten Deck zusammen stellt, aus dem man seine Einheiten zieht macht überraschend viel Spaß. Zusätzlich gibt es noch einen Ingame Shop in dem man für echte Geld neue Karten für den Blitz Modus kaufen kann. Mit seinen kurzen knackigen Multiplayer Partien, schafft es Halo Wars 2 auch eine gewisse Langzeit Motivation zu entfalten.

Gameplay

Das Gameplay lässt auf dem PC zu wünschen übrigen. Zu einen merkt man dem Spiel von vorne bis hinten an das es für die Console designed wurde. Der fehlende freie Basisbau und die fummelige PC Steuerung sind ein Haar in der Suppe jedes PC Spielers. Abhilfe schafft da ein Gamepad mit der sich das Spiel viel leichter steuert. Abgesehen davon lässt sich die Steuerung auf dem PC nicht anpassen.

Grafik

Die Grafik ist für ein Echtzeit Strategie Spiel überraschend Detail verliebt. die Einheiten sind alle Detailreich und gut Animiert. Besser als bei so manchen Konkurrenten. Die Grafik wirkt sehr stimmig und trägt enorm zu Atomsphäre des Spiels bei. 

Technik

Halo wars 2 ist ein Play anywhere Titel. Das heißt das man es nur einmal kaufen kann und dann kann man es Auf dem PC, sowie auf der Xbox One spielen. Die Spielstände werden jeweils übertragen damit man immer seinen Spielstand hat. Dieses feature ist auch gleichzeitig ein Problem für den PC Spieler. Zu einen leidet darunter der Einstellungsgrad für den PC. Zu anderen wurden damit auch Kompromisse in der Steuerung  gemacht damit sie auf beiden Plattformen funktioniert. Des weiteren haben auf der PC Version ruckler an und zu den Spaß getrübt.

Fazit

In seinen Guten Momenten Weiß Halo Wars 2 dem Spieler an den Bildschirm zu fesseln und überzeugt mit einen spaßigen Gameplay. Allerdings durch seine Technischen und anderen Mängeln wird der Spiel Spaß getrübt und entfaltet auf dem PC nicht sein Volles Potenzial. Allerdings muss man den Entwicklern zu gute halten das sie es versuchen. Heut zutage ist das Genre der Echtzeit Strategie fast Tod und jeder AAA Titel der es überhaupt versucht diesen Markt wieder zu erobern, sollte eine dem entsprechende Anerkennung bekommen. Halo Wars 2 macht vieles Richtig, aber nicht alles. Um auf die Frage zurückzukommen.

Ist Halo Wars 2 nun die neue Hoffnung der Echtzeit Strategie Fans?

JEIN zu einen erzählt es eine gute Geschichte und hat ein Solides Gameplay. Andererseits machen sind fehlender Basisbau und Ingame Shop eine Enttäuschung für alle Fans auf dem PC. Ich weiß das es Kompromisse geben muss wenn man ein Spiel auch für die Console spielbar machen will. Allerdings ist dies nur ein schwacher Trost. 

Dementsprechend kann ich nur bedingt eine Empfehlung aussprechen.

Wer mehr Wert auf eine gute Story legt und generell Halo Fan ist kann ohne schlechtes Gewissen zugreifen. An alle Echtzeit Strategie Freunde die eine Offenbarung erwarten ....Es ist gut, aber spielt lieber weiter C&C oder Age of Empires, wenn ihr nicht über die schwächen von Halo wars 2 hinweg sehen könnt.  

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Pro und Kontra
  • Die Story.
  • Spannender Multiplayer.
  • Die Cutscenes sind großartig inszeniert.
  • ausgewogene Fraktionen und gameplay
  • Ingame Shop.
  • Schlechte Portierung der Steuerung für den PC.
  • Fehlender Basisbau.

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

genau richtig

Bugs:

Nur sehr wenige

Spielzeit:

Mehr als 10, weniger als 20 Stunden



Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.