Nach dem Release! Gibt es eine 2.Chance?

(Update 2) Patch 1.19 verbessert wieder einiges und das Spiel wird immer mehr zu dem was zum Release sein sollte. Aber es gibt immer noch viel zu tun. Daher...

von Marko3006 am: 07.08.2013

(Update 2)

Patch 1.19 verbessert wieder einiges und das Spiel wird immer mehr zu dem was zum Release sein sollte. Aber es gibt immer noch viel zu tun. Daher wieder keine Wertungsänderung!

(Update)

Mittlerweile ist das Spiel auf Version 1.14 gepatcht und macht nun einen noch gereifteren Eindruck. Die Wertung ändert sich jedoch erstmal nicht. Es kommen noch Updates daher mal schauen!

 

Das ist eher eine Zwischenbilanz als ein reiner Test.

Was haben sich die Entwickler bloß gedacht, schoss es mir durch den Kopf als ich DSA Schicksalsklinge HD zum ersten Mal gestartet habe. Völlig instabil, unglaublich hässliche NPCs, Bugs in Masse etc. "Das ist einfach nur Schrott!"  war meine Meinung und das Thema abgeschlossen. Von mir hätte das Spiel keine 40% bekommen.

Als über Steam aber ein Update nach dem nächsten kam, habe ich mich noch einmal überwunden. Mittlerweile ist das Spiel auf Version 1.11 und weitere Updates sollen kommen. Also habe ich mich ca. 7-8  Stunden umgesehen und ich bin ehrlich gesagt überrascht.

2 Mann kümmern sich um die Patches und was diese beiden bisher geleistet haben ist aller ehrenwert. Das Spiel ist mittlerweile gut spielbar und löst bei mir tatsächlich dieses alte RPG Flair alter Zeiten aus. Gut die Grafik ist trotz neuer NPC Figuren immer noch arg hässlich und karg, aber besser als zum Release wirkt es allemal. Besonders beim Kampfbildschirm hat sich viel getan. Er wirkt ein wenig hübscher, die Animationen laufen schneller ab, die unsägliche Action Cam ist weg, alles wirkt ein wenig runder was den Spielspaß deutlich steigert.

Das wichtigste ist aber das sehr viele Bugs beseitigt wurden, das Spiel (bei mir zumindest Steamversion) absturzsicher läuft. Keine Chrashes bei Savegames oder ähnliches mehr. Und genau deswegen bekommt DSA Schicksalsklinge von mir diese Wertung. Denn es werden noch mehr Updates kommen und was bisher geleistet wurde ist beeindruckend. Warum es aber so eine Katastrophale Release Version gab, tja darauf habe ich von den Machern keine Antwort erhalten. Vermutlich ist ihnen das einfach selbst peinlich. Auf jeden Fall ist es beeindruckend wie die Entwickler versuchen den Karren aus dem Dreck zu ziehen und nicht einfach die Hände in den Schoß legen. 

In dem Zustand in dem das Spiel gerade ist bekommt es von mir zumindest mal eine 69 mit dem Potential die 70% zu knacken! Also haut weiter in die Tasten liebe Entwickler!

DSA Schicksalsklinge eine 2. Chance geben? Ich meine JA!

 

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Pro und Kontra
  • Od School Flair
  • klassiches DSA Spielsystem (leicht angepasst)
  • überlegtes Vorgehen mit Ausrüstung ist Pflicht (Nahrung, Trinken)
  • sehr hässliche Grafik
  • starke Ruckler auf High End PCs
  • Immer noch viele kleinere Bugs
  • Einsteiger sind überfordert
  • nervige Musik

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

eher schwer

Bugs:

Häufiger, unregelmäßig

Spielzeit:

Mehr als 20, weniger als 40 Stunden



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.