Punktladung. Gut gemacht Intel !

Jeder, der sich über den Ivy Bridge von Intel bereits Informiert hat, wird spätestens ab den ganzen positiven Bewertung erkennen, dass diese CPU sehr...

von - Gast - am: 19.04.2013

Jeder, der sich über den Ivy Bridge von Intel bereits Informiert hat, wird spätestens ab den ganzen positiven Bewertung erkennen, dass diese CPU sehr gelungen ist.

Der Intel Core i5-3570K ist, dank der K Bezeichnung, ein übertaktbarer Prozessor und für Gamer dementsprechend geeignet !

Da Temperatur. und Overclock-Werte (Übertaktung) mehr sagen als ein großer langer Textblock, hier die Infos :

Voltage: 1,16x-1,18/19 (Verringert, Normalwert 1,2V) (x Wert derzeit nicht im Gedächtnis)
Takt: 4,4Ghz-4,5Ghz
Temp.: 57-64 °C bei max. Lüftung und ca. 75°C bei Silentbetrieb(Cpu Kühler auf min. Drehzahl, andere komplett aus oder ebenfalls auf min.).
Werte sind nach ~1Std. Prime95 bei max. Belastung -> Stresstst gemessen!(nicht der normale)

Beim normalen Spielen bei 4,2-4,4 Ghz , ist eine Temperatur. von etwa 47-54 °C normal. Desktopbetrieb in etwa 27-33°C

Die Angaben schwanken, da ich den Prozessor derzeit 2x in Verwendung habe, also 2 Computer damit. Beide haben das gleiche Gehäuse und den gleichen CPU Kühler. Beide erreichen jedoch in etwa identische Werte.
Zwischen 4,4GHZ und 4,5GHZ benötigt die CPU um einiges mehr Spannung, und die Temperaturentwicklung steigt auch drastisch an. 4,2Ghz bei mittelmäßiger und 4,5-4,6 bei guter/sehr guter Kühlung ist meine persönliche Erfahrung bisher.

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Zusätzliche Angaben

Preis-Leistungs-Verhältnis:

Gut



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.