Solide Mittelkasse mit einigen Verbesserungen

Titan Quest bekommt ein Add-On, welches einiges besser macht als das Hauptspiel. Zum einen ist die Coverbestie diesmal sogar im Spiel vertreten, der...

von MDAG am: 06.12.2013

"Titan Quest" bekommt ein Add-On, welches einiges besser macht als das Hauptspiel. Zum einen ist die Coverbestie diesmal sogar im Spiel vertreten, der Schwierigkeitsgrad ist merklich angehoben, der Charackterbaum wurde ebenfalls weiter entwickelt und was die Waffen- und Rüstungssammelei angeht - nun ja zufrieden bin ich damit noch nicht ganz. Bugs sind auch deutlich weniger vorhanden. Es scheint fast so als hätten sich die Entwickler hier etwas mehr Zeit für den Feinschliff gelassen. Erinnungswürdige Höhepunkte lassen sich allerdings weiterhin vermissen. Dafür ist das Leveldesign nicht mehr ganz so in die länge gezogen und man kommt als Jäger und Sammler nach immer neuen, besseren und wertvolleren Items gut voran. Unter dem Strich bleibt bei "Titan Quest - Immortal Throne" ein solides Hack-n-Slay welches sich dem Trohn eines "Diablo" zwar merklich nähert und in vielen Teilbereichen stimmiger ist als das Vollprogramm und doch bleiben gewisse Dinge wie Sound und Musik wie auch eine stimmungsvolle einheitliche Atmosphäre als auch Geschichte einmal mehr auf der Strecke. Besserungen gibt es hier lediglich in technischer Hinsicht.
 
Solide und gut brauchbar.
Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Pro und Kontra
  • Weniger Bugs als im Vollprogramm
  • gute grafische Darstellung
  • besser ausgebauters Characktersystem
  • besser ausgebautes Waffen- und Rüstungssystem
  • Leveldesign eingängiger und interessanter
  • schwache Sound und Musikunterstützung
  • zu schwache Geschichte
  • keine Highlights
  • keine stimmungsvolle Athmosphäre

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

genau richtig

Bugs:

Nur sehr wenige

Spielzeit:

Mehr als 20, weniger als 40 Stunden



Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.