Zu kurz um wahr zu sein !

Von Bioshock 1 fasziniert und voller Erwartung in Bioshock 2 gings ans zocken.Jetzt nach ca. 1,5 Tagen kann ich sagen das Bioshock das fortgesetzt hat was im...

von - Gast - am: 11.02.2010

Von Bioshock 1 fasziniert und voller Erwartung in Bioshock 2 gings ans zocken.

Jetzt nach ca. 1,5 Tagen kann ich sagen das Bioshock das fortgesetzt hat was im Vorgänger schon gut war. Bisauf man jetzt 2 *Waffen gleichzeitig nutzen kann ist das auch schon alles für mich an großen Neuerungen, die anderen fallen mir kaum ins Gewicht.

Die Alten Plasmiden sind immer noch die besten da gab es kaum Neuerungen oder Besserungen.

Die Slots Anzahl von Plasmiden und Tonikas sind ok.

Die Spieldauer finde ich viel zu kurz, für ein 50 € Spiel darf man auch mehr erwarten.

Die Spielgeschichte ist gut erzählt, allerdings zum Ende hin kaum fordernde Gegner.

Einige Grafik und Sounds Schnitzer (Sound in manchem Räumen äusserst laut, was anch erledigen der gegner verschwindet). 1 Spielabsturz gehabt.

Der Multiplayer spielt sich gut und die Idee mit der eigenen Wohnung gefällt auch. leider nerven die ewig auftretenen Lags ungemein und trüben das Spielerlebnis.

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

eher leicht

Bugs:

Nur sehr wenige

Spielzeit:

Mehr als 5, weniger als 10 Stunden



Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.