Zuviel Freiheit

An sich finde ich die Idee gar nicht schlecht. Freiheiten wie in einem Rollenspiel. Ich darf mir Aussuchen wann ich welche Mission mache, ich kann die Welt...

von HiddenDangerous am: 31.05.2009

An sich finde ich die Idee gar nicht schlecht. Freiheiten wie in einem Rollenspiel. Ich darf mir Aussuchen wann ich welche Mission mache, ich kann die Welt erkunden und mir neue Waffen besorgen.
Leider ist das bei Far Cry 2 alles ein wenig zuviel. Die Welt ist zu groß. So entstehen stetig lange Wege zu den einzelnen Missionsabschnitten und diese werden durch ständige angriffe von Patrouillen unterbrochen.
Dazu kommen eine nervige Kollisionsabfrage. Wenn ich schon durch die Wüste heize, möchte ich nicht an jedem kleinen Stein mit dem Jeep hängen bleiben.
Trotzdem hat FC2 auch seine stärken. Die Grafik ist wunderschön und die Gegner KI ist auch auf sehr gutem Niveau.

Für jeden Shooter Fan der genug Geduld mitbringt und keinen Wert auf eine anständige Story legt ist dieses Spiel dann doch noch zu empfehlen.

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

genau richtig

Bugs:

Nein

Spielzeit:

Mehr als 20, weniger als 40 Stunden



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.