Wertungzu AMD Ryzen 5 1600X
GameStar

»AMDs Ryzen 5 1600X ist in Spielen fast genau so schnell wie die deutlich teureren Ryzen 7-Prozessoren und damit sehr gut für einen Spiele-PC geeignet, gegenüber den schnellsten (und ebenfalls teureren) Intel-CPUs hat er zum Release-Zeitpunkt aber noch meist recht klar das Nachsehen.«

GameStar
PRO UND KONTRA
  • sechs Kerne
  • virtuelle Kernverdoppelung
  • hohe Spieleleistung
  • sehr hohe Anwendungsleistung
  • relativ niedrige Leistungsaufnahme unter Last
  • niedrige Temperaturen unter Last
  • recht hohe Taktraten für eine Sechskern-CPU
  • freier Multiplikator und hilfreiche Software für leichtes Übertakten

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen