Auto Assault

Tipp 1:Auch wenn es banal klingt: Sammeln Sie alles! Ein vermeintlich nutzloser Gegenstand wie ein Stück Isolierband kann schon bei der nächsten Aufgabe für die...

von GameStar-Team am: 03.07.2006


Tipp 1:

Auch wenn es banal klingt: Sammeln Sie alles! Ein vermeintlich nutzloser Gegenstand wie ein Stück Isolierband kann schon bei der nächsten Aufgabe für die Lösung der Mission nötig sein. Und wenn nicht, verscherbeln Sie das Zeug einfach.

Tipp 2:

Um sich lange Wege zu sparen, kann es manchmal Sinn machen, das Auto absichtlich zu verschrotten. Der INC-Dienst setzt Sie dann praktischerweise ohne Zeitverzögerung oder sonstige Strafen bei der nächsten Basis ab.

Tipp 3:

Auch wenn die Kämpfe so aussehen, als käme es nur auf Geschicklichkeit an, sollten Sie auf die Werte Ihrer Ausrüstung achten. Auch der gewandeste Kämpfer hat ein Problem, wenn der Präzisionswert seiner Waffe zu niedrig ist.

Tipp 4:

Beim Einloggen hängt Ihr Auto oft ein paar Sekunden lang in der Luft. Mit etwas Glück ergattern Sie so den Springbohnen-Orden, den es sonst nur für Hüpfer über fünf Sekunden gibt.

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.