City of Heroes

Tipp 1:Unabhängig davon, wie viele Heldencharakter Sie schon erstellt haben, sollten Sie mit jedem neuen Streiter das Tutorial absolvieren. So können Sie Ihre...

von GameStar-Team am: 26.08.2004


Tipp 1:

Unabhängig davon, wie viele Heldencharakter Sie schon erstellt haben, sollten Sie mit jedem neuen Streiter das Tutorial absolvieren. So können Sie Ihre Abenteuer anschließend gleich mit Level 2 beginnen – ein netter Startvorteil.

Tipp 2:

Achten Sie darauf, eine »Knockback «-Fähigkeit zu erlernen. Damit hauen Sie Ihren Gegner von den Füßen. Da er etwas Zeit braucht, um wieder aufzustehen, ist er kurzzeitig besonders verwundbar. Außerdem ist diese Fertigkeit ideal dazu geeignet, Feinde von einer schützenden Gruppe zu isolieren. Die nehmen Sie sich dann im Einzel-Nahkampf vor.

Tipp 3:

Feindklassen bringen bei einem Sieg unterschiedliche »Enhancements«. Mit einem Helden magischen Ursprungs sollten Sie sich folglich eher mit dem Circle of Thorns als etwa mit den Clockwork anlegen, um mehr magische statt technische Erweiterungen zu erhalten.

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen