NBA Live 2001

Tipp 1:Ändern Sie als Erstes die missglückte Tastenbelegung des Gamepads. Vorsicht: Hand-Check und Wurf dürfen nicht auf der gleichen Taste liegen. Sonst sind...

von GameStar-Team am: 23.02.2002


Tipp 1:

Ändern Sie als Erstes die missglückte Tastenbelegung des Gamepads. Vorsicht: Hand-Check und Wurf dürfen nicht auf der gleichen Taste liegen. Sonst sind ungewollte Fouls vorprogrammiert.

Tipp 2:

Wenn Sie in der Schlussphase eines Spiels knapp zurückliegen, verbessern Sie mit taktischen Time-outs Ihre Erfolgsaussichten. Nach der Unterbrechung erhalten Sie den Ball an der Mittellinie und sparen so wertvolle Meter zum gegnerischen Korb.

Tipp 3:

Blocks bringen in der Defensive mehr als Steal-Versuche. Blocken Sie die Würfe der Gegner mit Ihrem Center, und lassen Sie einen schnellen Pass auf den Guard oder Forward folgen. Der Lohn sind einfach gemachte Fastbreak-Punkte.

Tipp 4:

Gegen Star-Spieler sollten Sie immer zwei Verteidiger einsetzen. Per Spielzug-Button rufen Sie einen Teamkameraden zu Hilfe und provozieren zu zweit beim Angreifer Fehler.

Tipp 5:

Pässe führen schneller zum Ziel als riskante Dribblings. Durch kurzes und schnelles Zuspiel finden Sie für gewöhnlich immer einen Pass-Partner vor dem gegnerischen Korb. Dort sollten vor allem Ihre besten Drei-Punkte-Schützen warten.

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.