Rätsel-Guide

Wollen Sie sich an den Knobelaufgaben im Online-Rollenspiel Rift versuchen? Wir verraten Ihnen, wo Sie die Rätsel finden und wie Sie sie lösen.

von GameStar-Team am: 04.04.2011

Artefakte sammeln, Grenzsteine aufspüren, Schätze einsacken - das Online-Rollenspiel Rift bietet abseits der Quests einiges, um Spieler zu Erkundungstouren durch die Welt von Telara zu bewegen.

Am spannendsten finden wir die Rätsel, die der Entwickler Trion überall verteilt hat. Haben Sie ein Rätsel gefunden und geknackt, dürfen Sie im Regelfall einen besonders schönen Gegenstand in Ihren Beutesack packen.

Die Gilde Die Wächter der Weisheit hat die Knobeleien mitsamt Lösungen in einem Guide für uns zusammen gefasst.

Silberwald

Ort: Wachfeste
Koordinaten Teleportrune: 6408 / 3153

Erfolgs-Tipps zu RIFT : Startrune für den Teleportwahnsinn. Die Questgebergruppe in der Wachfeste befindet sich ein paar Meter links von hier.
Startrune für den Teleportwahnsinn. Die Questgebergruppe in der Wachfeste befindet sich ein paar Meter links von hier.

Lösungsweg: Nach jeder Teleportation den Charakter so drehen, dass man die Rune anschaut, vor der man erschienen ist. Dann geht man rechts herum bis zur nächsten Rune. Das ganze so lange wiederholen, bis man auf einer etwas ramponierten Turmspitze steht.
Man erhält automatisch einen Schlüssel für die Schatztruhe.

Maximales Level der Beute: 30

Erfolg: Rätselraten auf dem Dach der Welt

Dämmerwald

Ort: Festung Schattensturz
Koordinaten Teleportrune: 5570 / 3205

Erfolgs-Tipps zu RIFT : Das Vorbild für das Rätsel, eine Etage tiefer. So muss es am Ende aussehen.
Das Vorbild für das Rätsel, eine Etage tiefer. So muss es am Ende aussehen.

Lösungsweg: Klickt man die unterste Rune auf der linken Seite an, bewegt sich ein Schild nach links. Die Schilde, welche vorn „rausrutschen“, schließen sich hinten wieder an. Die Reihe darüber bewegt sich nach rechts, die oberste Reihe wieder nach links.

Klickt man auf eine mittlere Rune, bewegen sich die Schilde rechts und links oder oben und unten in die entgegengesetzte Richtung.

Zuerst ordnet man die Schilde so, dass sie in den richtigen Spalten sind. Also jeweils ein runder Schild und zwei kleine Drachenschilde in der linken und rechten Spalte und zwei runde und der große Schild in der mittleren Spalte. Nun müssen nur noch die Kristalle oben oder unten abwechselnd (!) betätigt werden, bis die Reihenfolge stimmt.

Man erhält einen Schlüssel für die erscheinende Schatzkiste.

Maximales Level der Beute: 35

Erfolg: Schildwall

Scharlachrote Schlucht

Ort: Flussfels
Koordinaten des Rätsels: 3629 / 2755

Erfolgs-Tipps zu RIFT : Eine Aufgabe für Bauern oder Lageristen: Gemüsekisten schieben!
Eine Aufgabe für Bauern oder Lageristen: Gemüsekisten schieben!

Wegbeschreibung: Vom Dämmerwald aus über die Brücke in der Scharlachroten Schlucht, danach rechts bis zum Ende durch. Bei ca. 3621 /2774 auf den Holzsteg herunterspringen.

Lösungsweg: Das jeweils angeklickte Teil wird in die Lücke verschoben. Die Anordnung der einzelnen Fässer und Kisten ist rechts neben dem Rätsel zu sehen.

Die Schatzkiste erscheint automatisch nach Lösung des Rätsels.

Maximales Level der Beute: 35

Erfolg: Ein Fass voller Lacher

Wundwald

Koordinaten des Rätsels: 3125 / 4425

Erfolgs-Tipps zu RIFT : Geduld, junger Padawan!
Geduld, junger Padawan!

Lösungsweg: Die Kristalle links drehen den jeweiligen Fackelkreis im Uhrzeigersinn, die Kristalle rechts gegen den Uhrzeigersinn. Die jeweils anderen beiden Kreise drehen sich entgegengesetzt zum betätigten Kreis. Abwechselndes Betätigen der Kreise bringt den Erfolg.

Maximales Level der Beute: 40

Erfolg: Wundwald im Fackelschein

Mondschattenberge

Ort: Hammerhall
Koordinaten der Teleportrune: 6459 / 1211

Erfolgs-Tipps zu RIFT : Hast du keine Freunde? Keine flinken Finger? So ein Pech aber auch…
Hast du keine Freunde? Keine flinken Finger? So ein Pech aber auch…

Wegbeschreibung: Um zur Teleportrune zu gelangen, die den Charakter zum Rätsel bringt, muss man die Rampe in der Festung Hammerhall hinauf. Diese wird von Elite-Gegnern der Stufe 40 bewacht.
Lösungsweg: Hier zählt Geschicklichkeit. Die Lämpchen müssen alle möglichst gleichzeitig (also möglichst schnell) auf Grün geschaltet werden. Ist der Kreis geschlossen, füllt sich die Säule langsam in Richtung der großen Glaskugel. Nach kurzer Zeit gehen die Lämpchen allerdings wieder aus. Hier zählt es, die Lämpchen so schnell wie möglich wieder auf Grün zu schalten.

Dieses Rätsel wird mit wachsender Anzahl Teilnehmer leichter (sofern die Abstimmung stimmt – andernfalls kann es auch schwerer werden…). Den Schatz bekommt der, der die Glaskugel betätigt, wenn die Säule aufgeladen ist.

Maximales Level der Beute: 40

Erfolg: Lasst euch treiben

Eisenkieferngipfel

Koordinaten des Rätsels: 3768 / 2281

Erfolgs-Tipps zu RIFT : Das hat sich der Hase auch anders vorgestellt…
Das hat sich der Hase auch anders vorgestellt…

Lösungsweg: In diesem Labyrinth muss man einen Hasen finden und diesen heraus treiben. Indem man sich schnell direkt hinter den Hasen in der Richtung positioniert, wie man ihn treiben will, geht es recht einfach.

Maximales Level der Beute: 40
Erfolg: Spuren im Schnee

Ödlande

Ort: Steinerne Ruine
Koordinaten des Rätsels: 8339 / 6208

Erfolgs-Tipps zu RIFT : Nichts für Farbenblinde
Nichts für Farbenblinde

Lösungsweg: Acht Käfige gilt es reihum zu schließen. Die jeweiligen Knöpfe befinden sich am Kopf der Käfige. Bei gleicher Farbe mit dem hinteren Knopf (dieser ist die Vorlage) gedrückt, schließt sich der Käfig. Das ganze reihum bringt eine Schatztruhe zum Vorschein.

Maximales Level der Beute: 45

Erfolg: Nur nicht so verschlossen

Schimmersand

Ort: Die Staubwindhügel
Koordinaten des Rätsels: 6280 / 7680

Erfolgs-Tipps zu RIFT : Eine Runde Solitaire gefällig?
Eine Runde Solitaire gefällig?

Lösungsweg: Ein klassisches Solitaire – Rätsel. Überspringen eines Punktes löscht ihn. Ziel ist es, bis auf einen Punkt alle anderen zu löschen. Wer das nicht so gut kann – das Internet bietet einfache Hilfen bis zur Komplettlösung.

Maximales Level der Beute: 45

Erfolg: Ein klassischer Schatz

Stillmoor

Ort: Thalin Tor
Koordinaten des Rätsels: 1680 / 2330

Erfolgs-Tipps zu RIFT : Nicht Hameln und auch keine Ratten. Aber genauso nervig.
Nicht Hameln und auch keine Ratten. Aber genauso nervig.

Wegbeschreibung: Über die Dächer und Holzstege von Thalin Tor bis zu einem Raum, in dem eine Teleportrune den Charakter in den ehemaligen Glockenturm bringt.

Lösungsweg: Aufgabe ist es alle Fledermäuse in die Käfige zu sperren. Hierzu ist es notwendig, die Glocken an den Wänden durch Hochspringen zu läuten, was die Fledermäuse dazu bringt, von dem Geräusch zu flüchten. Haben sich eine oder mehrere Fledermäuse dabei in einen Käfig geflüchtet, muss man mit Hilfe des Kristalls oberhalb der Käfigöffnung die Tür rechtzeitig schließen, bevor die Fledermäuse wieder wegfliegen.

Tipp: Es ist wichtig, von Beginn an zu versuchen, jeweils zwei Fledermäuse in einen Käfig zu sperren.

Maximales Level der Beute: 50

Erfolg: Fledermäuse hüten

Steinfeld

Ort: Gewaltige Steppen
Koordinaten des Rätsels: 4575 / 4974

Erfolgs-Tipps zu RIFT : Ferngläser für Touristen? (Lösungsreihenfolge: 3,2,5,4,1)
Ferngläser für Touristen? (Lösungsreihenfolge: 3,2,5,4,1)

Lösungsweg: Die Teleporter müssen in der richtigen Reihenfolge und schnell genug (Sprint-Buff empfohlen) aktiviert, danach muss der Hebel betätigt werden. Wir haben hier keine Systematik festgestellt und mussten uns helfen lassen.

Maximales Level der Beute: 30

Erfolg: Drehscheiben

Freimark

Ort: See des Trostes
Koordinaten des Rätsels: 6002 / 6133

Erfolgs-Tipps zu RIFT : Kommst du zu spät, sind sie schon weg.
Kommst du zu spät, sind sie schon weg.

Lösungsweg: Die einzelnen Lichter erscheinen nur für kurze Zeit und müssen innerhalb derselben von euch entzündet werden, damit sie dauerhaft dableiben. Einmal alle erwischt, sieht das Ergebnis so wie auf dem Screenshot aus.

Maximales Level der Beute: 30

Erfolg: Schlafen bei den Fischen

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.