20 Jahre GameStar: Die zehn wichtigsten Spiele (3/10) - Anno 1503 - »Das war ein Riesenhype«

Samstag, 02. September 2017 um 00:00

Anno 1503 ist nicht das beste Anno (diese Ehre gebührt wohl Anno 1404), wohl aber das wichtigste Anno der GameStar-Geschichte. Denn über keinen anderen Serienteil, über kaum ein anderes Spiel haben wir derart ausgiebig berichtet: Vier Heft-Titelgeschichten widmen wir Anno 1503. Die GameStar-Veteranen Jörg Langer, Martin Deppe und Heinrich Lenhardt erinnern sich gemeinsam mit Michael Graf, Heiko Klinge und Markus Schwerdtel an die Gründe.

Denn die Entwickler versprechen für Anno 1503 nichts weniger als eine Revolution. Alles soll  größer, besser und schöner werden als im ohnehin bereits enorm beliebten Vorgänger Anno 1602. Letztlich ist  aber nicht alles Gold, was glänzt: Viele Neuerungen von Anno 1503 enttäuschen - alleine die Sache mit dem Multiplayer!

20 Jahre GameStar: Alle Artikel und Videos

Die wichtigsten Spiele der GameStar-Geschichte - bisher veröffentlicht:
Half-Life - »In vielerlei Hinsicht wegweisend«
Minecraft - »Das haben wir echt verpennt«
Anno 1503 - »Das war ein Riesenhype«
Star Citizen - »Ist der Roberts jetzt völlig irre?«
Skyrim - »Der Goldstandard für Open World«
Stronghold - »Der Gegenentwurf zur modernen Action-Strategie«
Counter-Strike - »Bundeskanzler Schröder wollte es verbieten lassen«

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. alle Hefte seit 1997 & 2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus  oder  einloggen

Wir feiern 20 Jahre GameStar!

Alle Artikel & Videos

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen