Läuft gerade Anno 117 lässt die Fans erklären, warum das Rom-Setting so eine gute Idee ist
Anno 117 lässt die Fans erklären, warum das Rom-Setting so eine gute Idee ist

7232 Aufrufe

Anno 117 lässt die Fans erklären, warum das Rom-Setting so eine gute Idee ist

Mit Anno 117: Pax Romana geht die Aufbauserie 2025 zum ersten Mal in die Antike und erfüllt damit auch einen großen Wunsch vieler Fans. Die Entwickler haben jetzt allerlei Kommentare aus den sozialen Medien gesammelt, die sich schon lange vor der Enthüllung des neuen Anno das römische Reich als Schauplatz gewünscht haben.

Angemessen feierlich präsentiert und humorvoll kommentiert werden die Beiträge in einem neuen Video von dem Ausrufer, der schon im Reveal-Trailer auftrat. Er liest eine Auswahl davon vor, was auf der offiziellen Website in der sogenannten Schriftrolle des Ruhmes gesammelt wurde.

Allzu viel haben die Entwickler von Anno 117 zwar noch nicht über ihr neues Spiel verraten, im Podcast diskutieren wir aber ausführlich über die exklusiven Informationen aus unserem Interview. Außerdem haben wir alle Details eines geleakten Screenshots aus dem Aufbauspiel analysiert.

 


Kommentare(8)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.