Läuft gerade Armored Warfare - Trailer: Vorstellung der im Panamakanal gelegenen »Kanal«-Map

Armored Warfare - Trailer: Vorstellung der im Panamakanal gelegenen »Kanal«-Map

Samstag, 15. Juli 2017 um 14:22

Obsidian Entertainment haben zusammen mit dem Update 0.21 »Eye of the Storm« eine neue Map für ihr F2P-Spiel Armored Warfare vorgestellt.

Die Karte »Kanal« (in der englischen Version »Waterway« genannt) liegt im Panamakanal und ist im Universum von Armored Warfare ein wichtiges Handelszentrum. Einige Konzerne haben deshalb Söldner angeheuert, um den Kanal in ihren Besitz zu bringen und dafür zu sorgen, dass die Rohstoffpreise steigen.

In einem 1300x1300 Meter großem Gelände, liefern sich die Spieler hier PvP-Gefechte. Die Map besteht aus insgesamt vier unterschiedlichen Gebieten: Im Süden gibt es die Wildnis mit einigen leichten Hügeln und Unterholz, das sich perfekt für Angriffe aus dem Hinterhalt eignet. Das Zentrum der Karte ist der namensgebende Kanal mit zwei parallel verlaufenden Wasserwegen und insgesamt fünf Brücken. Im Norden des Kanals ist eine Insel mit diversen Industrieanlagen und ein Wasserkraftwerk. Wer das durchquert kommt in den letzten Teil, eine Stadt, in der man sich Schlachten auf engen Straßen liefert.

In Zukunft soll auch eine weitere Version der Karte für den PvE-PvP-Hybridmodus »Globale Operationen« kommen.

Spiele-Trailer
17.647 Videos
113.413.839 Views

Armored Warfare

Genre: Action

Release: 17.11.2017 (PC), 20.02.2018 (PS4), 02.08.2018 (Xbox One)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen