Desperados 3 - Preview mit Gameplay-Premiere: So spielt sich das Western-Comeback

von Petra Schmitz, Tobias Drexel,
21.08.2018 11:30 Uhr

Als THQ Nordic im letzten Monat das erste Desperados fit für aktuelle Systeme und mit einem Demo-Level auf Steam stellte, hörten viele schon die Spatzen von den Dächern singen. Und diese vielen Menschen hatten alle recht: Mimimi entwickelt Desperados 3

Der neue Teil sollte ursprünglich nur Desperados heißen, das thematisieren wir auch im Video, in letzter Sekunde hat sich THQ Nordic allerdings für eine 3 hinter dem Namen entschieden, um die fortlaufende Serie zu verdeutlichen. Auch wenn Desperados ein Neustart werden soll, ohne allerdings die alten Teile zu ignorieren. So ist beispielsweise der Kopfgeldjäger John Cooper abermals eine der zentralen Figuren des Spiels.

Im Video gehen wir ein wenig auf die Geschichte der Serie ein, zeigen aber hauptsächlich, wie sich das neue Desperados eigentlich spielt. Wir sind unterwegs mit Cooper und Hector, einem Fallensteller, der obendrein noch mit der Axt zuschlagen und mit der doppelläufigen Schrotflinte draufhalten kann. Cooper hingegen macht in Messerakrobatik und lenkt Gegner mit einer Münze ab.

Kenner von Shadow Tactics werden sich in Desperados sofort zuhause fühlen, allerdings stülpt Mimimi nicht einfach nur ein Westernkostüm über die Japanmär, sondern hat sich eine Menge neuer Sachen für den Echtzeit-Western einfallen lassen.

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Zugang zu allen Artikeln, Videos & Podcasts
Praktisch werbefrei
Optional: digitales Heftarchiv
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen