Läuft gerade Die größten Bosse von ARK: Survival Evolved im Extinction-Trailer

Die größten Bosse von ARK: Survival Evolved im Extinction-Trailer

Mittwoch, 07. November 2018 um 11:42

Mit ARK: Extinction ist jetzt die letzte Erweiterung für ARK: Survival Evolved auf dem PC veröffentlicht worden. Der Release für PS4 und Xbox One folgt am 13. November. Für das große Finale hat sich Entwickler Wildcard eine ganz besondere Location überlegt. Die rund 17 Euro teure Download-Erweiterung führt die Spieler nämlich auf die Erde, wo sie gegen die bislang größten Bossmonster kämpfen müssen, gegen die gigantischen Titanen, die ihr in diesem Launch-Trailer auch zu sehen bekommt.

Die Erde ist in ARK: Extinction ein endzeitlicher, zerstörter Ord, laut Beschreibung der Entwickler soll es aber nur hier möglich sein, den ARK-Zyklus zu beenden und damit die Erde zu retten. Die Titanen sind aber nur einige der neuen Kreaturen des Addons, weitere zeigt der Trailer, darunter die Gasbags und Snow Owls. Bei den Technologien kommen unter anderem Cryopods dazu, mit denen man gezähmte Tiere im Inventar mitnehmen kann.

Was kann man wie auf andere Maps übertragen?

Ihr könnt euren Charakter von andern Maps aus auf die neue Extinction-Karte übertragen, nehmt aber keine Items und gezähmte Kreaturen mit. Andersherum geht das allerdings, ihr könnt also einen Charakter von der Erden-Karte aus mitsamt Items und Kreaturen auf andere Maps bringen.

ARK für Nintendo Switch

Während ARK: Survival Evolved auf PC, PS4 und Xbox One also in Sachen neuer Inhalte zu einem Ende kommt, beginnt das Abenteuer auf der Switch erst am 30.11.2018. Dann wird das Grundspiel für die Nintendo-Konsole veröffentlicht, die DLCs werden wohl 2019 nach und nach folgen.

Spiele-Trailer
17.850 Videos
114.344.777 Views

Ark: Survival Evolved

Genre: Action

Release: 29.08.2017 (PC, PS4, Xbox One), 30.11.2018 (Nintendo Switch)


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen