Läuft gerade Doctor Sleep: Trailer zu Stephen Kings Shining-Sequel mit Ewan McGregor

Doctor Sleep: Trailer zu Stephen Kings Shining-Sequel mit Ewan McGregor

14.06.2019 17:30 Uhr

Ewan McGregor wandelt auf den Spuren von Jack Nicholson als mörderischer Jack Torrance aus Stephen Kings The Shining. Jetzt wurde knapp 40 Jahre später das Horror-Sequel Doctor Sleep verfilmt, mit McGregor als inzwischen erwachsenen Sohn Danny Torrance. Der erste Trailer zum Horrorfilm zeigt Ewan McGregor im berüchtigten Hotel Overlook.

Die Handlung folgt Danny, Sohn von Jack Torrance, der inzwischen als erwachsener Mann noch immer an den schrecklichen Ereignissen aus seiner Kindheit im Hotel Overlook leidet. Auch scheint er die Suchtkrankheit seines besessenen Vaters geerbt zu haben. Dafür setzt er seine paranormalen Fähigkeiten - das Shining - in einem Hospiz ein, wo er Sterbenden in ihren letzten Stunden Trost spendet und von ihnen den liebevollen Namen Doctor Sleep erhält. Währenddessen treibt eine Sekte auf der Suche nach ihrem Lebenselixier ihr Unwesen. Ihre Mitglieder sind nahezu unsterblich, wenn sie sich vom letzten Lebenshauch jener Menschen ernähren, die das Shining besitzen. Dazu gehört auch das Mädchen Abra Stone. Als sie ins Visier der mörderischen Sekte gerät, eilt Danny ihr zur Hilfe, indem er die tief in ihm schlummernden Dämonen weckt für einen alles entscheidenden Kampf.

Zur Besetzung gehören Ewan McGregor (Trainspotting, Star Wars), Rebecca Ferguson (Mission: Impossible - Rogue Nation), Zahn McClarnon (Westworld) und Bruce Greenwood (Star Trek, Das Spiel). Die Regie führt Mike Flanagan, der schon Stephen Kings Roman Das Spiel für Netflix verfilmte.

Stephen Kings Doctor Sleep trifft am 21. November 2019 in den deutschen Kinos ein, US-Release ist am 8. November.

Kino-Trailer
2.509 Videos
18.652.375 Views


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen