F1 2018 - »Warum gehen eure Autos nicht komplett kaputt?« - GameStar TV

Freitag, 10. August 2018 um 20:58

Kurz vor dem Release von F1 2018 hatten wir Lee Mathers, den Game Director des Rennspiels zu Gast bei GameStar TV. Im Interview erklärt er uns, welche Beschränkungen sich aus der Arbeit mit Lizenzen der Formel 1 ergeben, wie sie die Daten für die Rennwagen bestimmen und warum die Fahrzeuge in dem Spiel nicht komplett zerstörbar sind.

Außerdem wollten wir unter anderem von ihm wissen, wie sie entscheiden, welche Neuerungen in die jährlich veröffentlichte Serie eingebaut werden und wie der Multiplayer in diesem Jahr verbessert werden soll. Schließlich wurde das Feature in früheren Serienteilen oft kritisiert.

Wer lieber die englische Originalfassung des Interviews hören will, findet das Video ebenfalls auf GameStar.de

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. alle Hefte seit 1997 & 2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus  oder  einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen