Hunt: Showdown - Das sagt der Lead Game Designer - Wieso Zweierteams?

von Petra Schmitz,
12.12.2017 08:00 Uhr

Crytek setzt für Hunt: Showdown auf Zweier- statt der sonst üblichen Viererteams. Dennis Schwarz, Lead Game Designer für Hunt erklärt, wieso sich die Entwickler zu diesem Schritt entschieden haben. 

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.