Hunt: Showdown - Das sagt der Lead Game Designer - Wieso Zweierteams?

von Petra Schmitz,
12.12.2017 08:00 Uhr

Crytek setzt für Hunt: Showdown auf Zweier- statt der sonst üblichen Viererteams. Dennis Schwarz, Lead Game Designer für Hunt erklärt, wieso sich die Entwickler zu diesem Schritt entschieden haben. 

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Zugang zu allen Artikeln, Videos & Podcasts
Praktisch werbefrei
Optional: digitales Heftarchiv
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen