Läuft gerade Pharao: A New Era erklärt in 8 Gameplay-Minuten die Besonderheiten des Aufbauspiels
Pharao: A New Era erklärt in 8 Gameplay-Minuten die Besonderheiten des Aufbauspiels

4733 Aufrufe

Pharao: A New Era erklärt in 8 Gameplay-Minuten die Besonderheiten des Aufbauspiels

Pharaoh: A New Era, das Remake von Pharaoh aus dem Jahr 1999, zeigt euch jetzt mit acht Minuten Gameplay im Detail, wie das Spiel abläuft. Und worauf ihr bei euren ersten Runden achten müsst, wenn ihr gewinnen wollt. Dabei sind vor allem zehn Punkte besonders wichtig.

Allen voran solltet ihr mit dem Kampagnen-Modus starten, um die Spielmechaniken kennenzulernen. Erst wenn ihr die verinnerlicht habt, lohnt sich der Sandbox-Modus. Die Siegbedingungen zu kennen, ist bereits der erste wichtige Schritt. Denn ihr müsst wissen, worauf ihr hinarbeiten solltet. Doch auch beim Bau eurer Stadt gibt es so einiges zu beachten. Zum Beispiel, dass ihr die Götter zufriedenstellt.

Wenn ihr nichts mit dem ägyptischen Setting anfangen könnt, sondern lieber das alte Rom wie in Caesar 3 aufbauen wollt, dann gibt es im übrigen eine Lösung von Fans. Nämlich das Projekt Augustus, das den Klassiker um viele lang gewünschte Gameplay-Elemente erweitert. Wir haben zudem noch eine ganze Reihe weiterer derartiger Fan-Remaster für euch zusammengetragen.


Kommentare(16)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.