PUBG - Wie konnte Battlegrounds das Battle Royale gewinnen? - GameStar TV

von Christian Fritz Schneider, Philipp Elsner,
02.08.2017 17:00 Uhr

Mit über fünf Millionen Steam-Verkäufen ist Playerunknown’s Battlegrounds nicht nur das erfolgreichste PC-Spiel der ersten Jahreshälfte, das Battle-Royale-Spiel verdrängt sogar Platzhirsch GTA 5 und kommt an CS:GO ran. Aber ist das Genre mit PUBG jetzt schon auf seinem Zenit angekommen? Und warum werden es Konkurrenten schwer haben - egal ob sie spielersich besser sind?

Darüber spricht PUBG-Neuling Christian Schneider mit unserem Battlegrounds-Veteran Philipp Elsner auf der Suche nach dem Erfolgsrezept des Ausnahmespiels. Wie konnte PUBG auch die anderen Battle-Royale-Spiele so schnell und so deutlich verdrängen?

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Die Aktion endet am 20.09. um 23:59 Uhr
Zugang zu allen Artikeln, Videos & Podcasts
Praktisch werbefrei
Optional: digitales Heftarchiv
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen