PUBG - Wie konnte Battlegrounds das Battle Royale gewinnen? - GameStar TV

von Christian Fritz Schneider, Philipp Elsner,
02.08.2017 17:00 Uhr

Mit über fünf Millionen Steam-Verkäufen ist Playerunknown’s Battlegrounds nicht nur das erfolgreichste PC-Spiel der ersten Jahreshälfte, das Battle-Royale-Spiel verdrängt sogar Platzhirsch GTA 5 und kommt an CS:GO ran. Aber ist das Genre mit PUBG jetzt schon auf seinem Zenit angekommen? Und warum werden es Konkurrenten schwer haben - egal ob sie spielersich besser sind?

Darüber spricht PUBG-Neuling Christian Schneider mit unserem Battlegrounds-Veteran Philipp Elsner auf der Suche nach dem Erfolgsrezept des Ausnahmespiels. Wie konnte PUBG auch die anderen Battle-Royale-Spiele so schnell und so deutlich verdrängen?

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. alle Hefte seit 1997 & 2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen