Läuft gerade Songs of Conquest: Wir rekrutieren Einheiten und verkloppen alte Männer
Songs of Conquest: Wir rekrutieren Einheiten und verkloppen alte Männer

18425 Aufrufe

Songs of Conquest: Wir rekrutieren Einheiten und verkloppen alte Männer

Im Gameplay-Video seht ihr vier Minuten lang Songs of Conquest: Wir rekrutieren neue Truppen und schlagen dann eine kurze Schlacht gegen eine neutrale Armee auf der Weltkarte, um uns Zugang zu dem Turm dahinter zu verschaffen.

Falls ihr irgendwann mal Heroes of Might and Magic 3 oder auch einen anderen Teil der altehrwürdigen Serie gespielt habt, wird euch vieles davon sehr vertraut vorkommen. Doch wie unser Test zeigt, ist Songs of Conquest auch ohne den Nostalgiebonus ein gutes Spiel. Das Spielprinzip ist einfach zeitlos.

Allerdings macht das Indie-Spiel auch einige Dinge anders, wie etwa das Magiesystem. Außerdem gibt es keinen Stadtbildschirm mehr, stattdessen werden alle Gebäude direkt auf der Weltkarte gebaut werden. Die entscheidende Frage ist am Ende nur: Gefällt euch der 2D-Pixel-Look?

 


Kommentare(3)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.