Spellforce 3 - Bei welchen Bugs schieben Entwickler Torschlusspanik? - GameStar TV

Freitag, 08. Dezember 2017 um 17:00

Wir haben noch kurz vor dem Release von Spellforce 3 eine Kaufwarnung ausgesprochen, weil wir unsere Testversion des Strategie-Rollenspiel-Mixes nicht durchspielen konnten. Es gab noch zu viele Bugs. Die ersten Spieler der fertigen Release-Version auf  Steam sind hingegen durchaus schon sehr zufrieden mit dem Spiel. Wir wollten aber trotzdem von den Entwicklern erfahren, wie es dazu kommen kann, dass es so knapp vor der Veröffentlichung noch viele Probleme im Spiel gab.

GameStar-Redakteur und Spellforce-3-Tester Maurice Weber spricht deshalb in dieser Sendung von GameStar TV mit Game Designer Thorsten Wahner und Narrative Designer Nicolas Samuel Lietzau vom Entwickler Grimlore Games. Neben den Fragen rund um die Release-Version geht es auch um die Kommunikation mit Testern von Spielemagazinen wie GameStar und über die Arbeit mit Q/A-Studios.

Unser Test zu Spellforce 3 folgt Anfang nächster Woche, erst dann können wir abschließend sagen, ob die fertige Version die Probleme der Testversion in den Griff bekommen hat.

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus  oder  einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen