Spiele und Politik - Was hat der neue GAME-Verband mit euch zu tun? - GameStar TV

Mittwoch, 18. April 2018 um 10:00

Der neue Verband der deutschen Gamesbranche heißt »game«. Und obwohl er sich damit den Namen mit dem alten Entwicklerverband teilt, hat sich einiges getan.

GameStar-Chefredakteur Heiko Klinge erklärt Christian Schneider in GameStar TV, was es mit dem neuen über 200 Unternehmen starken Zusammenschluss aus dem Publisherverband BIU und dem alten game auf sich hat und welchen Anteil er an den Spielen hat, die in Deutschland erscheinen. Zudem führt Heiko durch die bewegte Geschichte deutscher Gamesverbände, die nicht immer harmonisch nebeneinander existierten.

In eigener Sache: Die Webedia Gaming GmbH, das Medienhaus hinter GameStar und GamePro, ist Mitglied im game-Verband.

GameStar TV: Spiele und Politik - Felix Falk im Interview

 

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus  oder  einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen