Wenn die Skyrim-Macher "Nein" sagen - Battle Royale, Lootboxen & Story-Freiheit in ESO - GameStar TV

Dienstag, 22. Mai 2018 um 15:50

Zum Release von The Elder Scrolls Online: Summerset, dem großen Story-Addon für 2018, hat uns Creative Director Rich Lambert in der GameStar-Redaktion besucht und für GameStar TV jede Menge Fragen rund um das Online-Rollenspiel beantwortet.

Wir befragten Rich unter anderem zum Dauer-Diskussionsthema Lootboxen, zum Ärger mit Dataminern und zu den Freiheiten, die sein Team bei der Erstellung von neuen Inhalten in der Welt von Bethesdas Elder Scrolls hat.

Wie müssen sich Online-Rollenspiele ändern?

Außerdem erklärte er uns, wie weit die Battle-Royale-Ideen für ESO gekommen sind, warum nur sehr wenige Mounts kostenlos sind und wie sich die neue Summerset-Erweiterung vom 2017er Addon Morrowind unterscheidet.

Zudem sprachen wir über das veränderte Spielerverhalten durch Titel wie PUBG und Fortnite und wie sogar Online-Rollenspiele auf diese neuen Trends reagieren müssen. Dabei kam natürlich auch die Frage auf, ob klassische MMORPGs überhaupt noch eine Zukunft haben und was die ESO-Entwickler von ZeniMax Online Studios über die Vorlieben ihrer Spieler zwischen Singleplayer und Multiplayer wissen.

Die englische Original-Version des Interviews bieten wir auch an.

Mehr zum neuen Addon: Was bietet ESO: Summerset?

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus  oder  einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen