Playerunknown's Battlegrounds - Drei neue Fahrzeuge geplant, das erste ist ein VW-Bus

Neue Autos für PUBG! In einer Reddit-Fragerunde hat Brendan »Playerunknown« Greene drei neue Fahrzeuge angekündigt, das erste wurde nun vorgestellt.

von Michael Herold,
22.09.2017 10:52 Uhr

Bald dürfen wir mit einem VW-Bus durch Playerunknown's Battlegrounds düsen.Bald dürfen wir mit einem VW-Bus durch Playerunknown's Battlegrounds düsen.

Brendan Greene, besser bekannt unter dem Namen »Playerunknown«, hat in einem Ask Me Anything auf Reddit angekündigt, dass die Entwickler von Bluehole zurzeit an drei neuen Fahrzeugen für den Multiplayer-Shooter Playerunknown's Battlegrounds arbeiten. Via Twitter hat er nun das erste davon bekannt gegeben: einen Volkswagen Kombi.

Auf dem getwitterten Bild fehlt zwar das Markenlogo auf dem Auto, aber das Design erinnert eindeutig an den berühmten VW-Bus. Außerdem ist nur eine Tür auf der Fahrerseite zu sehen, wir würden uns aber wundern, wenn das große Gefährt nicht Platz für vier Spieler bieten würde.

Wie die anderen beiden angekündigten Fahrzeuge aussehen und wann diese vorgestellt werden, ist noch nicht klar. Ebenso wenig ist bekannt, ab wann wir mit dem VW-Bus über die Insel Erangel brettern dürfen.

Erst vor Kurzem wurde ein großes Update für PUBG veröffentlicht, das eine neue Waffe, eine neue Stadt und Nebelwetter ins Spiel eingeführt hat. Dafür warten wir allerdings noch immer auf die schon seit langem angekündigten überarbeiteten Kletter-Animationen sowie die neue Wüsten-Map.

Ebenfalls interessant: Spieler gewinnt PUBG-Match während er AFK ist

Playerunknown's Battlegrounds - Gamescom-Video: Warum sind die Entwickler im Schock? 10:30 Playerunknown's Battlegrounds - Gamescom-Video: Warum sind die Entwickler im Schock?

Playerunknown's Battlegrounds - Neue Skins aus Wanderer-, Survivor-, und Gamescom-Crates ansehen


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.