Aerofly FS 4 im Test: Für alle, die einfach nur stressfrei fliegen wollen

Es gibt nicht nur den Microsoft Flight Simulator 2020. Gerade erschien die neue Version von Aerofly FS 4 - aber was kann die, was die Konkurrenz nicht kann?

Ein Flugsimulations-Experte testet für euch den neuen Aerofly FS 4 Flight Simulator. Wie gut ist der neue Konkurrent zum Microsoft-Giganten? Ein Flugsimulations-Experte testet für euch den neuen Aerofly FS 4 Flight Simulator. Wie gut ist der neue Konkurrent zum Microsoft-Giganten?

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Der Microsoft Flight Simulator 2020 und X-Plane 11 können sehr viel – und sind mit den richtigen Addons auch sehr realistisch. Doch das braucht relativ starke Hardware, macht etwas Arbeit und kostet manchmal auch Zeit.

Aber es gibt eine Alternative für alle, die einfach nach Feierabend mal eine halbe Stunde fliegen wollen - die nennt sich Aerofly FS. Gerade ist Version 4 erschienen und wir klären im Test bei GameStar Plus, ob der Simulator eine Alternative zu den Platzhirschen sein kann.

?
Aerofly FS 4 Flight Simulator
Wertung einblenden
Aerofly FS 4 ist ideal für stressfreies Fliegen, aber verlangt Kompromissbereitschaft.
Zur vollständigen Wertung
Passt zu euch, wenn ...
  • ... ihr einfach stressfrei fliegen wollt
  • ... ihr vom Westen der USA nicht genug kriegen könnt.
  • ... ihr vorwiegend in VR fliegt (Performance).
Passt nicht zu euch, wenn ...
  • ... ihr weltweit hochauflösende Luftbildabdeckung sucht.
  • ... ihr ein realistisches Wettersystem und systemtiefe Flugzeuge braucht.
  • ... ihr mit Funkverkehr oder online fliegen wollt.

Aerofly FS 4 Flight Simulator: Hier sind die Flugzeuge die Stars Video starten 1:32 Aerofly FS 4 Flight Simulator: Hier sind die Flugzeuge die Stars

Aero- was?

Aerofly FS basiert auf dem Modellflug-Simulator Aerofly (2003) und wird vom kleinen deutschen Studio IPACS entwickelt. Seit 2011 gibt es mit Aerofly FS eine Version für ›richtige‹ Flugzeuge. Der vorige Teil Aerofly FS 2 (die Versionsnummer 3 hat IPACS ausgelassen) zeichnete sich durch einfache Konfiguration, schnelle Ladezeiten und sehr gute Performance aus; gerade Letzteres machte ihn zu einer ernst zu nehmenden Wahl für VR-User.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(22)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.