Aliens: Fireteam – Neuer Koop-Shooter im Alien-Universum angekündigt

Überraschend wurde mit Aliens: Fireteam ein neues Alien-Spiel angekündigt. Es wird ein Multiplayer-Shooter, der 23 Jahre nach der Trilogie spielt.

von Stephanie Schlottag,
02.03.2021 16:50 Uhr

Aliens Fireteam: Im Trailer zum neuen Koop-Shooter haben euch Xenomorphs zum Fressen gern 1:16 Aliens Fireteam: Im Trailer zum neuen Koop-Shooter haben euch Xenomorphs zum Fressen gern

Gute Nachrichten für die Xenomorph-Fans unter euch: Schon im Sommer 2021 wartet mit Aliens: Fireteam ein neuer Ausflug ins Alien-Universum. Wir haben alle Infos zu Gameplay, Plattformen und Setting für euch.

Das wissen wir schon über Aliens: Fireteam

Gameplay

Ihr tretet den feindlichen Aliens nicht allein gegenüber, sondern mit zwei weiteren Mitspielern im Dreier-Squad. Fireteam ist ein Multiplayer-Shooter aus der Third-Person-Perspektive. Falls ihr keine echten Teamkameraden findet, schickt euch das Spiel mit KI-Begleitern in den Kampf.

Euch stehen verschiedene Klassen zur Auswahl, zum Beispiel der Techniker oder ein Soldat mit schweren Geschützen. Der Fokus liegt ganz klar auf viel Action und Massen von Gegnern, die euch von allen Seiten überwältigen wollen. Für mehr Abwechslung soll ein Karten-System sorgen, mit dem ihr die Bedingungen der Missionen verändert - Details dazu gibt's in der Ankündigung noch nicht.

Euren Charakter könnt ihr außerdem individuell anpassen und mit zahlreichen Waffen und Gadgets ausstatten. Laut den Entwicklern müsst ihr euch kluge Strategien ausdenken und eure Umgebung nutzen, weil die Xenomorphs auch über Decken und Wände kraxeln und durch Schächte kriechen - einen ersten Eindruck vermittelt euch der Trailer oben in dieser Meldung.

Apropos Xenomorphs: Es soll mehr als 20 verschiedene Gegnertypen geben, neben den Aliens zum Beispiel auch Weyland-Synthetics.

Altbewährte Methode gegen Aliens Der Flammenwerfer ist natürlich mit dabei.

Noch mehr Feuer Offenbar könnt ihr nicht nur Aliens, sondern auch manche Hindernisse wegbrennen.

Der Weltraum Im Weltraum hört euch niemand... ihr wisst schon.

Aliens Wie viel Horror in Aliens: Fireteam steckt, bleibt abzuwarten. Die Entwickler wollen euch aber durchaus gruseln.

Setting

Ihr seid ein - Achtung, nicht erschrecken - Colonial Marine, der an Bord der USS Endeavor einen Hilferuf von Kolonisten untersucht. Insgesamt gibt es vier verschiedene Kampagnen, die euch in verlassene Ruinen und auf fremde Welten versetzen. Die Story spielt 23 Jahre nach den Ereignissen der ersten drei Alien-Filme.

Release und Plattformen

Aliens: Fireteam erscheint im Sommer 2021 für PC, Xbox One und Series X/S, PlayStation 4 und 5. Die PC-Version wird über Steam verfügbar sein. Ein konkretes Releasedatum gibt es noch nicht, vermutlich wird es irgendwann zwischen Mai und September soweit sein.

Wie ist euer erster Eindruck zu Aliens: Fireteam? Habt ihr Hoffnungen auf einen coolen Alien-Shooter oder bleibt ihr erstmal vorsichtig? Als alienliebender Spiele-Fan ist man ja durchaus ein gebranntes Kind, echte Highlights wie Alien: Isolation sind eher die Ausnahme. Teilt eure Gedanken gerne in den Kommentaren mit uns!

zu den Kommentaren (88)

Kommentare(88)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.