Alpha Prime - Demo erschienen

Entwickler Black Element Software hat eine Demoversion zu ihrem aktuellen Ego-Shooter Alpha Prime veröffentlicht. Die zwei Level und acht Waffen umfassende Demo ist bislang allerdings nur mit tschechischen Bildschirmtexten und englischer Sprache erhältlich. Der stark an Doom 3 erinnernde Shooter versetzt sie auf die zerstörte Weltraummine des Hubbardium fördernden Asteroiden Alpha Prime. Auf die Bitte eines alten Freundes hin machen sie sich als „Arnold“ auf herauszufinden, was in der Mine geschehen ist. Die grafisch recht ansprechenden Gefechte zwischen ihrer Spielfigur, bösen Robotern und verstrahlten Minenarbeitern machen kurzzeitig durchaus Spaß, langweilen aber wegen Textureinerlei der größtenteils unterirdischen Levels schon nach kurzer Zeit. Was durch die Sprachbarriere nicht sofort deutlich wird, ist zum einen der Zeitlupenmodus (STRG) und das Hackertool (TAB), welche ihnen das Spiel erleichtern sollten.

von Michael Obermeier,
04.12.2006 11:44 Uhr

Entwickler Black Element Software hat eine Demoversion zu ihrem aktuellen Ego-Shooter Alpha Prime veröffentlicht. Die zwei Level und acht Waffen umfassende Demo ist bislang allerdings nur mit tschechischen Bildschirmtexten und englischer Sprache erhältlich.

Der stark an Doom 3 erinnernde Shooter versetzt sie auf die zerstörte Weltraummine des Hubbardium fördernden Asteroiden Alpha Prime. Auf die Bitte eines alten Freundes hin sollen Sie herausfinden, was in der Mine geschehen ist. Die grafisch recht ansprechenden Gefechte zwischen ihrer Spielfigur, bösen Robotern und verstrahlten Minenarbeitern machen kurzzeitig durchaus Spaß. Das Textureinerlei in den tristen Innenlevels langweilt jedoch nach kurzer Zeit.

Was durch die Sprachbarriere nicht sofort deutlich wird, ist zum einen der Zeitlupenmodus (STRG) und das Hackertool (TAB), welche ihnen das Spiel erleichtern sollten.

Wie gewohnt finden Premiumuser die Demo auf unserem Downloadserver. Natürlich bekommen sie die Probierversion des Spiels auch über den Alternativlink.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.