America's Army - In Zukunft mit Unreal Engine 3

von GameStar Redaktion,
11.05.2005 15:03 Uhr

Die US-Army gab jetzt bekannt, dass die zukünftige Version ihres Taktik-Shooters America's Army die moderne Unreal Engine 3 verwendet. Ein entsprechender Deal mit Epic Games wurde vor kurzem unter Dach und Fach gebracht. Die Entwicklung mit Hilfe der neuen Technologie beginnt innerhalb der nächsten Monate. Bereits die erste Variante des Actionspiel basierte auf einer (zur damaligen Zeit) aktuellen Unreal-Engine, so dass dieses Abkommen eigentlich nur einen logischen Schritt in die Zukunft darstellt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen