Anthem Unlikely Allies - Das Finale der großen Anthem-Reihe ist online

In der letzten Episode von Anthem Unlikely Allies rüsten sich die vier chaotischen Javelin-Piloten der Heider, Seb Ford, Gen1us und Max Scoville für den letzten Kampf in der Festungsmission.

von Sponsored Story ,
20.02.2019 13:08 Uhr

Was passiert in Episode 4?

Das furiose Finale von Anthem Unlikley Allies ist da und unsere vier wackeren Javelin-Piloten werfen sich in die letzte Schlacht. Das Team arbeitet sich im Geheimen weiter durch die Festungsmission, um sich schließlich dem riesigen Endboss des Levels zu stellen.

Holt euch Anthem und stürzt euch mit Freunden ins Abenteuer

Was ist Unlikely Allies?

Für das Videoformat Anthem Unlikely Allies wurden insgesamt vier bekannte Streamer aus verschiedenen Ländern zu Entwickler Bioware eingeladen, um sich gemeinsam durch die VIP-Demo von Anthem zu spielen.

Aus Deutschland durfte der Heider gemeinsam mit seinen internationalen Streaming-Kollegen Seb Ford, Gen1us und Max Scoville vor allen anderen Spielern das neue Action-RPG ausprobieren. Was die Vier dabei erlebt haben könnt ihr euch hier ansehen.

War es das mit Anthem-Content?

Nein. Mit der vierten Episode von Unlikely Allies endet unser Gameplay-Format mit dem Heider noch nicht ganz. Bereits am 24. Februar streifen sich der Heider und Leya von MeinMMO in Anthem wieder die Raketenanzüge über und streamen live auf unserem Twitch-Kanal Monsters and Explosions. Am 03. März folgt dann die letzte Gameplay-Session mit den beiden.

Episode verpasst?

Falls ihr eine Episoden von Anthem Unlikely Allies verpasst habt, könnt ihr gleich hier alle Folgen nachholen:

Anzeige

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen