Atari - Spiele im Monatsabo

von GameStar Redaktion,
07.04.2004 11:43 Uhr

Über Atari on Demand vermietet der Spielehersteller Atari ab sofort weltweit per Internet-Streaming Spiele. Wie bei T-Online und Yahoo kommt dabei die Technik von Exent zum Einsatz, um die bereits herunter geladenen Spieleinhalte abzusichern. Für eine Monatsgebühr von 14,95 US-Dollar gibt es allerdings bislang nur eine recht durchwachsene Spielemischung: Das Rollenspiel The Temple of Elemental Evil, RollerCoaster Tycoon 2: Wacky Worlds, Civilization 3 Conquests und Magic: the Gathering Battlegrounds sind die derzeitigen Highlights. Ansonsten gibt es viele Lückenbüßer wie Brettspiele- und Arcade-Umsetzungen. Mehr Infos finden Sie auf der offiziellen Website.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen