Bad Robot Games - J.J. Abrams eröffnet Entwicklerstudio und geht Partnerschaft mit Tencent ein

Der Regisseur und Produzent J.J. Abrams outet sich als Spielefan und startet mit Bad Robot Games sein eigenes Entwicklerstudio für AAA- und Indietitel.

von Christian Just,
08.06.2018 15:04 Uhr

J.J. Abrams entdeckt die Spieleentwicklung für sich und gründet Bad Robot Games.J.J. Abrams entdeckt die Spieleentwicklung für sich und gründet Bad Robot Games.

Der erfolgreiche US-amerikanische Filmregisseur und Produzent Jeffrey Jacob Abrams ist eine Partnerschaft mit dem chinesischen Tech-Giganten Tencent eingegangen, um die Spieleschmiede Bad Robot Games aus dem Boden zu stampfen. Wie The Hollywood Reporter berichtet, erhält Tencent die Vertriebsrechte künftiger Titel im Raum Asien.

Das neue Entwicklerstudio will eigene Designer, Autoren und Künstler beschäftigen, die sich auf großangelegte Projekte und Indie-Titel gleichermaßen konzentrieren und zu diesem Zwecke auch Partnerschaften mit anderen Entwicklern eingehen. J.J. Abrams, der bereits Chef der Film-Produktionsfirma Bad Robot Productions ist, äußerte dazu:

"Ich bin ein riesiger Spielefan, und zunehmend neidisch auf die fantastischen Tools, mit denen Entwickler arbeiten, und auf die Welten die sie erschaffen. Jetzt verdoppeln wir unsere Anstrengungen mit einer einzigartigen, gemeinsamen Herangehensweise an Spiele-Entwicklung. Damit können wir uns darauf konzentrieren, was wir am besten können und hoffentlich einen wertvollen Beitrag leisten."

Mit ins Boot springt neben Warner Bros als Minderheitsinvestor auch Dave Baronoff, der bei Bad Robot Productions bislang zusammen mit Epic Games am Agentenspiel Spyjinx arbeitete. Als Creative Director stößt zudem Tim Keenan zum Team bei Bad Robot Games, der zuvor das Indiespiel Duskers entwickelte. Erste Projekte wurden indes noch nicht angekündigt.

Spyjinx - J.J. Abrams macht Agenten-Spiel mit Chair 5:19 Spyjinx - J.J. Abrams macht Agenten-Spiel mit Chair


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen