Baldur's Gate 3 zeigt humorvoll, wie wichtig es ist, Nutzungsbedingungen zu lesen

Die EULA von Baldur's Gate 3 enthält einige Bedingungen, mit denen nur wenige gerechnet haben. Glücklicherweise liest sie jeder vor dem Spielen ausführlich.

von Mathias Dietrich,
09.10.2020 08:40 Uhr

Baldur's Gate 3 hat etwas kuriose Nutzungsbedingungen. Baldur's Gate 3 hat etwas kuriose Nutzungsbedingungen.

Baldur's Gate 3 zeigt aufs neue, wie wichtig es ist, wirklich stets die gesamten Nutzungsbedingungen durchzulesen. Denn wenn ihr diese akzeptiert habt, dann müsst ihr jetzt einen interpretativen Tanz aufnehmen, ein Gedicht vortragen oder singen, damit die Forgotten Realms loben und diese Aufnahme an Larian schicken.

Harte Strafen: Für den Fall, dass ihr dieser Aufforderung nicht innerhalb der ersten drei Winter nachkommt, werdet ihr sämtlichen Ruhm beziehungsweise Infamie als Gründungsmitglied der »Gilde des großen Genies« verlieren.

Die Larian Studios erhalten zudem sämtliche Nutzungsrechte an den Werken und dürfen diese ohne Tantiemenzahlungen auf ihren Social-Media-Kanälen teilen.

Link zum Reddit-Inhalt

Ähnliche Bedingungen in Dungeons & Dragons

Wie ein Reddit-Nutzer anmerkt, ist das Team von Larian nicht allein mit entsprechend humoristischen Einträgen in ihrer EULA. Die Bücher der fünften Edition von Dungeon & Dragons verlangen ähnliches. In denen heißt es beispielsweise:

Wizards of the Coast ist nicht verantwortlich für die Konsequenzen die durch das Aufsplitten eurer Party, das Stecken von Gliedmaßen in den Mund eines grünen Teufelsgesichtes, das Annehmen einer Einladung von Schreckgespenstern, das Stürmen einer Festhalle von Hügelgiganten, das Ärgern eines Drachen in jeglicher Form oder dem Zustimmen, wenn der Dungeon Master »Bist du dir sicher?« fragt, entstehen.

Weitere Abschnitte beinhalten zudem Hinweise darauf, dass Ähnlichkeiten mit den dargestellten und echten Monstern rein zufällig sind und dass das D&D Team definitiv nicht(!) von Gedankenschindern unterwandert ist. Was es mit denen auf sich hat, erfahrt ihr in unserem Artikel zu den Bösewichtern von Baldur's Gate 3:

Baldur's Gate 3: Die Tentakelwesen aus dem Trailer sind nicht die wahre Bedrohung   65     7

Mehr zum Thema

Baldur's Gate 3: Die Tentakelwesen aus dem Trailer sind nicht die wahre Bedrohung

Wie macht sich Baldurs' Gate 3?

Wir haben uns die aktuelle Early-Access-Version von Baldur's Gate 3 bereits angesehen und geben auf Basis dieser bereits eine erste Einschätzung ab, wie gut das Spiel bis zum Release werden könnte. Wir finden durchaus, dass das Potential zu einem richtig guten Titel existiert. Doch dafür muss noch einiges passieren.

Baldur's Gate 3 im Early-Access-Test: Nicht billig, aber auch wertvoll?   96     27

Mehr zum Thema

Baldur's Gate 3 im Early-Access-Test: Nicht billig, aber auch wertvoll?

Die Nutzer auf Steam sind ebenfalls dabei, zahlreiche Reviews zu posten. Hier zeichnet sich ein eigenes Bild von dem Rollenspiel ab. Einige lieben den Titel, andere wiederum empfinden, dass er sich nicht wie ein Baldur's Gate anfühlt.

zu den Kommentaren (96)

Kommentare(96)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.