Battleborn - Closed-Beta beginnt bald, Hinweis auf Hardware-Anforderungen

Gearbox Software hat bekannt gegeben, dass die technische Closed-Beta von Battleborn in Kürze beginnen wird. Außerdem gibt es erste Hinweise auf die Hardware-Anforderungen für den Shooter.

von Andre Linken,
12.10.2015 08:44 Uhr

Die Closed-Beta des Shooters Battleborn wird in Kürze beginnen.Die Closed-Beta des Shooters Battleborn wird in Kürze beginnen.

Die Closed-Beta zum PC-Technik-Check für den Shooter Battleborn wird in Kürze beginnen. Darauf lässt der Versand der ersten Einladungs-Mails von dem Entwickler Gearbox Software schließen, die derzeit bei den ersten Spielern eintreffen.

Allerdings gibt es bisher noch keinen konkreten Termin für den Start der Closed-Beta. Auch zum konkreten Inhalt ist derzeit noch nichts bekannt. Fakt ist jedoch, dass die Teilnehmer ein NDS (Non-Disclosure Agreement) unterschreiben müssen, so dass sie ihre Partien mit Battleborn weder streamen noch darüber berichten dürfen.

Mehr: Battleborn liefert acht Gründe, warum Borderlands 3 noch warten kann

Des Weiteren hat Gearbox Software eine Hardware-Empfehlung für die Closed-Beta gegeben. Die muss nicht zwangsläufig identisch mit den finalen Systemvoraussetzungen sein, ist aber schon mal ein erster Anhaltspunkt. Hier die Übersicht:

  • Windows 7 x64-Bit
  • Intel Core2 Extreme CPU Q6850 / AMD A8-3870k (Quad-Core-Prozessoren CPUs)
  • 6 GByte Arbeitsspeicher
  • AMD HD 7700 / NVIDIA GeForce GTX 660 mit 2 GByte Videospeicher
  • 70 GByte freier Festplattenplatz
  • DirectX 11

Der Release von Battleborn ist derzeit für den 9. Februar 2016 geplant.

Battleborn - Gamescom-Trailer 2:00 Battleborn - Gamescom-Trailer

Battleborn - Screenshots ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen