Vor Jahren abgeschalteter Hero-Shooter ist jetzt zurück, weil Fans ihn nicht loslassen wollen

Dank fleißiger Modder erlebt der Heldenshooter Battleborn einen zweiten Frühling. Und das Team der Freiwilligen hat noch große Pläne.

Totgeglaubte leben länger! Battleborn ist zurück, wenn auch bisher nur der Einzelspielermodus. Totgeglaubte leben länger! Battleborn ist zurück, wenn auch bisher nur der Einzelspielermodus.

2017 wurde der eigentliche Kauftitel bereits Free2Play, seit 2019 könnt ihr ihn als Neukunde nur noch schwer kaufen und 2021 schaltete Gearbox das komplette Spiel ab: Battleborn. Und doch können seit wenigen Tagen alle Besitzer des Spieles zumindest die Kampagne wieder spielen. Was ist da los? Wir erklären es euch!

Rückkehr in Raten

Die Teilrückkehr von Battleborn ist einer Gruppe von Moddern zu verdanken. Sie haben es geschafft, alle Einzelspieleinhalte von Battleborn erneut zugänglich zu machen. Enthalten sind:

  • Die komplette Kampagne mit acht Missionen sowie dem Prolog
  • Fünf Operation-Missionen
  • Alle Charaktere

Die Einladung für den Discord-Server zur Mod findet ihr hier.

Was ist Battleborn überhaupt?

Battleborn ist ein Heldenshooter, der vergleichbar mit Overwatch ist. Allerdings hatte er bereits damals eine vollumfängliche Singleplayerkomponente. Gearbox' Titel hatte aber wenig Chance sich durchzusetzen, trat er doch in einen heiß umkämpften Markt ein: Overwatch, Fortnite und PUBG waren schon draußen und Valorant sowie Apex Legends sollten bald folgen. Dennoch halten dem Spiel bis heute einige die Treue.

Wo kann ich es kaufen? Wie oben erwähnt, kommen wir hier zum heiklen Part. Denn Gearbox verkauft das Spiel an sich nicht mehr, hat also wohl auch schon lange keine neuen Steamkeys an Händler gegeben. Auf Amazon sind mitunter Restbestände noch zu kaufen. Auf Steam steht der Titel regulär nicht mehr zur Verfügung.

Was ist mit dem Multiplayer?

An diesem wird laut den Moddern gearbeitet. Im besten Falle ist also nur noch etwas mehr Geduld nötig und derweil könnt ihr ja im Einzelspielermodus trainieren.

Wen macht Overwatch 2 ein Jahr nach Launch glücklich? Bestandsaufnahme von Testerin Mary Video starten 5:03 Wen macht Overwatch 2 ein Jahr nach Launch glücklich? Bestandsaufnahme von Testerin Mary

Wie installiere und starte ich Battleborn Reborn?

Solltet ihr zu diesen Glücklichen gehören, zeigen wir euch, wie ihr die Singleplayer-Missionen spielen könnt.

  • Installiert Battleborn ganz normal.
  • Danach ladet ihr euch die Mod herunter.
  • Entpackt die zwei Dateien in das Hauptspielverzeichnis (zum Beispiel erster Ordner nach Steam/Common)
  • Nun startet ihr einfach die ausführbare Datei.
  • Das aufploppende Fenster lässt euch erst eine Mission und dann einen Charakter auswählen.
  • Im Spiel müsst ihr, sobald alles geladen ist, nur noch einmal Feuer drücken und ihr solltet euch in dem SP-Abenteuer eurer Wahl wiederfinden.

Für den Start einer neuen Mission müsst ihr das Programm schließen und den Launcher neu starten.

Und? Seid ihr schon dabei zu installieren? Würdet ihr gern mal wieder Battleborn spielen? Habt ihr es damals ausprobiert? Seid ihr vielleicht sogar regelrechte Fans des Shooters? Oder kann das Spiel von euch aus da bleiben, wo es bisher gewesen ist: in der Vergessenheit? Schreibt uns eure Meinung, Gedanken und vielleicht auch die schönsten bisherigen Battleborn-Geschichten gerne in die Kommentare!

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.