Battlefield 2042 - jetzt vorbestellen und Boni sichern [Anzeige]

Am 19. November wird es wieder Zeit für epische Battlefield-Momente. Schickt Gegner und Gebäude mit Gewehr, Panzer oder Jet zu Boden und beweist euer Können in den riesigen Schlachten.

von GameStar Deals ,
21.10.2021 09:07 Uhr

Spätestens als im Trailer zu Battlefield 2042 ein Spieler aus seinem Jet springt, mit einem Raketenwerfer den feindlichen Jet ausschaltet und wieder sicher in seinem eigenen Cockpit landet war klar: Battlefield 2042 wird ein Spektakel, das seinesgleichen suchen wird. Die Vorfreude wurde etwas gedämpft als EA ankündigte, dass der Release des Spiels sich verschiebt. Aber am 19. November ist es endlich soweit und wir können wieder abgefahrene Battlefield Momente schaffen.

Bei Gamesplanet spart ihr bei der Vorbestellung aktuell 10 Prozent, wenn ihr Plus User seid, kommen nochmal 5 Prozent Rabatt oben drauf.

Battlefield 2042 jetzt für 53,99 Euro vorbestellen

Groß, größer, Battlefield

Was braucht man, um in einem Shooter verdammt epische Schlachten auszutragen? Die Antwort von Battlefield 2042: Sehr viele Spieler. Ganze 128 davon werden sich auf den großen Maps tummeln und in den zahlreichen Spiel-Modi beharken. Zerstörbare Umgebungen sind genauso Pflicht wie Jets, Panzer und andere fahrbare Untersätze. Natürlich müssen die Maps dann auch entsprechend groß sein, zu Release sind sieben gigantische Schlachtfelder enthalten. Dabei hat jedes verschiedene Kampfgebiete, was für mehr Abwechslung sorgt.

Battlefield 2042 im Technik-Check: Wie gut ist die Performance der Beta?   114     2

Mehr zum Thema

Battlefield 2042 im Technik-Check: Wie gut ist die Performance der Beta?

Wie der Titel des Spiels bereits vermuten lässt, findet Battlefield 2042 in der nahen Zukunft statt. In der Mitte des 21. Jahrhunderts spürt die Welt die folgen der Klimakatastrophe. Die Ressourcen-Knappheit führt zu Konflikten rund um den Globus und extreme Wetterereignisse machen den Menschen schwer zu schaffen.

Bestellt Battlefield 2042 jetzt vor

Packende Action und Stürmische Schlachten

Mitunter suchen Wirbelstürme das Schlachtfeld heim, da heißt es: Schnell die Beine (oder den Wingsuit) in die Hand nehmen und ab dafür. Mitunter suchen Wirbelstürme das Schlachtfeld heim, da heißt es: Schnell die Beine (oder den Wingsuit) in die Hand nehmen und ab dafür.

Die zuvor erwähnten Wetterereignisse machen sich auch beim Gameplay bemerkbar: In den Wüsten von Katar ziehen verheerende Sandstürme auf und in den Häuserschluchten von Korea drohen Tornados mit schwerwiegender Zerstörung. Bei solchen Unwettern helfen auch moderne Waffen und Gadgets, wie die Wiederbelebungs-Pistole nicht mehr und euch bleibt nichts anderes übrig, als euch in Sicherheit zu bringen.

Apropos Gadgets: Ein typisches Battlefield-Feature sind die verschiedenen Soldaten-Klassen (Assault, Medic, Support, und Recon). 2042 verändert das Konzept, indem es jetzt einzelne Spezialisten gibt, die auf den altbewährten Klassen basieren, aber eigene Perks mitbringen. Eure Ausrüstung könnt ihr aber komplett individualisieren.

Battlefield 2042 vorbestellen und Boni sichern

Hazard Zone: Der neue Spielmodus

Nein, Hazard Zone ist nicht einfach nur der "Battle Royale"-Modus des neuen Battlfields. Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass der Trailer im ersten Moment etwas an das Konzept von Apex erinnert, aber das bloße Überleben, bzw. das Ausschalten der Feinde, steht hier nicht im Vordergrund. Vielmehr geht es darum, in Squads von bis zu vier Spezialisten Datenpakete aus der Gefahrenzone zu bergen. Der Trailer zeigt uns zwar kein konkretes Gameplay, stimmt aber schon auf die Atmosphäre des neuen Modus ein:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Euer vier-Personen-Squad besteht aus vier unterschiedlichen Spezialisten, anders als in den anderen Modi darf keiner doppelt vorkommen. Anders als in typischen Battle Royale Spielen legt ihr euer Loadout vor Beginn der Partie fest, ihr müsst also nicht erst nach Equipment suchen. Ziel des Spiels ist es möglichst viele Datenpakete zu bergen. Dazu müsst ihr diese finden, die KI-Bewacher ausschalten und das Gebiet rechtzeitig verlassen. Dazu habt ihr während dem Match zwei Gelegenheiten, verpasst ihr diese, verliert ihr alles. Natürlich wollen die sieben anderen Squads, am PC treten 32 Spieler (also 8 Squads) gegeneinander an, selbst die Datenpakete bergen. So müsst ihr euch auch gegen menschliche Feinde zur Wehr setzen.

Die Premium Editionen im Überblick

Wenn ihr schon vor dem offiziellen Release loszocken und nebenbei noch einige coole Zusatzinhalte abstauen wollt, sind die Gold bzw. Ultimate Editions einen Blick wert. Neben dem Frühstart am 12. November bekommt ihr bei der Gold Edition den Jahr 1-Pass, der mit Spezialisten, Battle Passes und mehr gefüllt ist. Die Ultimate Edition hingegen hat zusätzlich zu den Inhalten der Gold Edition noch ein Artbook und den Soundtrack im Gepäck.

Boni für alle Vorbesteller:

  • Nahkampfmesser Baku ACB-90
  • Epischer Waffen-Talisman "Mr. Chompy"
  • Spielerkarten-Hintergrund "Landung" und Erkennungsmarke "Alte Wache"
Battlefield 2042 jetzt für 53,99 Euro vorbestellen

Boni der Gold Edition:

  • Early Access für das Spiel, spiele schon ab dem 12. November
  • Jahr 1-Pass: 4 neue Spezialisten (1 pro Saison), 4 Battle Passes (1 pro Saison) und 3 epische Skin-Bundles ("Verglühte Erde", "Sturm" und "Kaltblütig")
Battlefield 2042 Gold Edition jetzt für 80,99 Euro vorbestellen

Boni der Ultimate Edition:

  • Early Access für das Spiel, spiele schon ab dem 12. November
  • Jahr 1-Pass: 4 neue Spezialisten, 4 Battle Passes und 3 epische Skin-Bundles ("Verglühte Erde", "Sturm" und "Kaltblütig")
  • Midnight Ultimate Bundle (legendäres Outfit "Schattenschleicher", legendäre Waffen-Skin "Obsidian", legendäre Fahrzeug-Skin "Onyx")
  • Offizielles digitales Artbook
  • Exklusiver digitaler Soundtrack
Battlefield 2042 Ultimate Edition jetzt für 98,99 Euro vorbestellen

Nochmals 5% Rabatt mit GameStar-Plus

5% Rabatt auf ALLE Spiele bei Gamesplanet. Mit GameStar Plus spart ihr beim Kauf von PC-Spielen nochmals 5 Prozent auf den reduzierten Preis bei Gamesplanet Deutschland. Zum Gutschein für die exklusiven Gamesplanet-Deals geht es hier.

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GameStar: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Die Kommentarsektion unter diesem Artikel wurde geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.