Battlefield 3 - Schnee-Maps in kommenden DLCs möglich

Der Entwickler DICE äußert sich über den offiziellen Twitter-Kanal zu Schnee-Karten im Multiplayer-Shooter Battlefield 3. Dies sei »definitiv eine Möglichkeit« für kommende DLC-Packs.

von Florian Inerle,
09.01.2012 15:24 Uhr

Diesen Dino können aufmerksame Spieler auf Wake Island finden.Diesen Dino können aufmerksame Spieler auf Wake Island finden.

Bisher hat der Entwickler DICE nur wenig zu weiteren DLC-Erweiterungen des Ego-Shooters Battlefield 3 verraten. Jetzt bestätigt der Entwickler über dessen offiziellen Twitter-Kanal, dass ein mögliches Szenario eine Karte im Schnee sein könnte, wie sie Spielern des Vorgängers Battlefield: Bad Company 2 noch gut in Erinnerung sind. »Das ist definitiv eine Möglichkeit!« schreibt der Entwickler auf Twitter.

Nachdem aufgrund der versteckten Easter-Egg-Dinos auf einer Spiel-Karte des DLC-Packs »Back to Karkand« Gerüchte aufgekommen waren, ob es in der nächsten Content-Erweiterung auch irgendeine Art von Dinosauriern geben wird, dementiert DICE derartige Gerüchte.

Auch die Hinweise auf eine an Battlefield 2143 angelehnte Erweiterung verneint das schwedische Entwickler-Team indirekt. Somit ist weiter unklar, wann das zweite DLC-Pack für Battlefield 3 erscheint. Das erste DLC »Back to Karkand« erschien am 13. Dezember 2011 für den PC. Schon eine Woche früher erhielten PlayStation-3-Spieler am Nikolaustag Zugang zur Content-Erweiterung.

Battlefield 3 - Back to Karkand-DLC ansehen


Kommentare(72)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen