Battlefield Play4Free - Treue Serien-Fans spielen ab heute

Die Open Beta zum Free2Play-Ableger Battlefield Play4Free startet am 4. April. Wer allerdings Bad Company oder Battlefield 1943 gespielt hat, kann heute schon loslegen.

von Christian Fritz Schneider,
31.03.2011 18:19 Uhr

Die offizielle Open Beta von Battlefield Play4Free startet erst am 4. April.Die offizielle Open Beta von Battlefield Play4Free startet erst am 4. April.

Das Entwickler-Team bei DICE und der Publisher EA wollen treue Serien-Fans von Battlefield scheinbar belohnen und ermöglichen es Spielern der beiden Bad Company -Teile und des konsolenexklusiven Battlefield 1943 schon heute (ohne Closed-Beta-Key) in das Free2Play-Spiel Battlefield Play4Free einzusteigen. Dazu müssen sich die Interessierten lediglich mit ihrem EA-Kontonamen beim Spiel anmelden. Natürlich muss man mit dem EA-Konto bereits eines der drei genannten Spiele gespielt haben.

Wer nicht in den Genuss des Frühstarter-Bonus kommt, kann dann aber ab dem 4. April an der Open Beta des grundsätzlich kostenlos spielbaren Battlefield-Ablegers teilnehmen. Battlefield Play4Free ist das zweite Spiel der Shooter-Serie, das in die Free2Play-Kerbe schlägt. Den Auftakt machte 2009 Battlefield Heroes im Comic-Look.


Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen